Neuste Artikel

TK: Gesundheitssystem wegen mangelnder Digitalisierung in Gefahr

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die Techniker Krankenkasse (TK) sieht das deutsche Gesundheitssystem wegen fehlender Fortschritte bei der Digitalisierung in Gefahr. „Für das Gesundheitssystem ist die mangelnde Digitalisierung langfristig eine existenzielle Bedrohung, wie sie andere Branchen längst erleben“, sagte TK-Chef Jens Baas der „Augsburger Allgemeinen“. Die fehlende Vernetzung mache das System …

Weiterlesen
Reinigungsdienste für Firmengebäude – Welche Aufgaben können ausgelagert werden

Sauber machen, aber umweltfreundlich!

Ein sauberes Zuhause ist wichtig, aber zu welchem Preis für den Planeten? Zu lange haben zu viele von uns Produkte mit scharfen und giftigen Chemikalien verwendet, die schädlich sein können – für Menschen, Wildtiere und die Umwelt. In diesem Beitrag möchten wir daher alternativen aufzeigen.

Weiterlesen

DFB kritisiert WM-Pläne der FIFA

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Pläne der FIFA bezüglich einer WM alle zwei Jahre zurückgewiesen. Man unterstütze „uneingeschränkt“ die Position der UEFA, wonach eine solche Entscheidung „nicht ohne die Zustimmung der europäischen Verbände und des europäischen Fußballs getroffen werden darf“, teilte das DFB-Präsidium am Freitagnachmittag …

Weiterlesen

Verfassungsexperte kritisiert Karlsruher Richter

Freiburg (dts Nachrichtenagentur) – Verfassungsexperte Dietrich Murswiek hat Kritik am Bundesverfassungsgericht und der Corona-Politik der Bundesregierung geübt. Es sei „potenziell schädlich für unseren Rechtsstaat“, dass seine Verfassungsbeschwerde gegen die „Bundesnotbremse“ der Bundesregierung seit April nicht entschieden werde, sagte er der „Bild“ (Donnerstagausgabe). Ein Eilantrag zu der Beschwerde war vom Gericht …

Weiterlesen

Bartsch sieht Enteignungen als „grundgesetzlich verbriefte Option“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat sich für die Enteignung großer Wohnkonzerne ausgesprochen. „Die Möglichkeit zu enteignen, ist im Grundgesetz festgeschrieben“, sagte er dem Nachrichtenportal T-Online. „Das ist nicht verfassungsfeindlich, im Gegenteil.“ Am häufigsten werde in Bayern enteignet. Es sei eine „grundgesetzlich verbriefte Option“. Schädliche Monopole gebe es …

Weiterlesen
Das entscheidende Jahrzehnt von Felix Staeritz und Sven Jungmann

Das entscheidende Jahrzehnt von Felix Staeritz und Sven Jungmann

Ping An`s sogenannte “Minutenklinik” gewinnt immer mehr an Popularität, denn es ist viel leichter in einen Passbildautomaten hineinzugehen, um sich diagnostizieren zu lassen, als einen Arzttermin zu bekommen. Und nicht nur die Telemedizin gewinnt an mehr Einfluss und Bedeutung, die vierte Revolution bringt etwas großes mit sich und wie genau …

Weiterlesen

Dobrindt will von Laschet mehr Konfrontation im Wahlkampf

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Der Landesgruppenchef der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, fordert von Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) mehr Konfrontation im Wahlkampf. „Es geht natürlich um klare Kante, um Kontraste, auch um die Konflikte mit dem politischen Gegner“, sagte er der „Bild“ (Samstagausgabe). „Die Zuspitzung in einem Wahlkampf, in einer …

Weiterlesen

CDU-Vize will mehr Angebote für Großfamilien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Silvia Breher, stellvertretende Vorsitzende der CDU und Teil des „Zukunftsteams“ der Union, fordert mehr Unterstützung für Familien mit vielen Kindern. „Es gibt viele Menschen in Deutschland, die bereit sind, drei und mehr Kinder zu bekommen, doch sie werden oft von der Politik vergessen“, sagte sie dem …

Weiterlesen