Startseite / Wirtschaft

Wirtschaft

Mehrheit der Arbeitnehmer darf dienstliche Geräte privat nutzen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – 60 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland dürfen dienstliche Geräte, wie Notebooks, Tablets und Smartphones privat nutzen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Rund jedes fünfte Unternehmen (21 Prozent) bietet seinen Mitarbeitern demnach kostenloses Essen, während kostenlose Getränkeversorgung (92 …

Weiterlesen

Rehlinger für öffentliche Auftragsvergabe an Firmen in Tarifbindung

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende SPD-Vorsitzende und saarländische Wirtschaftsministerin, Anke Rehlinger, hat sich der Gewerkschaftsforderung angeschlossen, öffentliche Aufträge nur noch an Unternehmen in Tarifbindung zu vergeben. “Tarifbindung ist eine zentrale Voraussetzung der sozialen Marktwirtschaft. Wer einen Tarifvertrag und einen Betriebsrat hat, dem geht es besser in Deutschland. Deshalb muss …

Weiterlesen

Vorsorgepflicht für Selbständige auf unbekannte Zeit verschoben

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die im Koalitionsvertrag vereinbarte Altersvorsorgepflicht für Selbständige ist auf unbekannte Zeit verschoben. Noch im April hatte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) einen Gesetzentwurf bis Ende 2019 angekündigt, nun kann sein Ministerium keinen Termin mehr nennen. “Es gibt keinen Zeitplan, den wir kommunizieren können”, sagte Heils stellvertretende Sprecherin …

Weiterlesen

Mehrheit fürchtet Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutschen haben zunehmend pessimistische Wirtschaftserwartungen. Am Jahresende rechnen nur 11 Prozent aller Bundesbürger damit, dass sich die wirtschaftlichen Verhältnisse in Deutschland verbessern werden. Das sind 6 Prozentpunkte weniger als im Januar 2019 (17 Prozent). 54 Prozent der Bundesbürger befürchten, dass sich die wirtschaftliche Lage verschlechtern …

Weiterlesen

Lufthansa kritisiert Frankfurter Flughafen im Warteschlangen-Streit

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Im Konflikt über die langen Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen hat Lufthansa-Chef Carsten Spohr den Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport mit deutlichen Worten kritisiert. Er forderte spürbare Qualitätsverbesserungen und droht andernfalls mit Konsequenzen: “Frankfurt würde mehr Fokus auf Qualität statt auf Quantität guttun”, sagte Spohr der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” …

Weiterlesen

Autoexperte sieht Chancen nach Fusion von PSA und Fiat Chrysler

Amsterdam (dts Nachrichtenagentur) – Autoexperte Stefan Bratzel schätzt angesichts global zurückgehender Nachfrage in der Automobilbranche die Wettbewerbschancen im Verbund größer ein als alleine. Mit der Fusion PSA und Fiat Chrysler ergeben sich neue Möglichkeiten, sagte Bratzel dem Deutschlandfunk. So könne man mit einem weiteren Player, der “vier, fünf Millionen Absatzzahlen” …

Weiterlesen

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen