Neuste Artikel

Lufthansa streicht wegen Streiks rund 1.300 Flüge

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Lufthansa hat infolge der von der Flugbegleitergewerkschaft UFO angekündigten Warnstreiks rund 1.300 Flüge abgesagt. Am Donnerstag seien 700 und am Freitag 600 von jeweils rund 3.000 geplanten Flügen betroffen, teilte das Unternehmen am Mittwochnachmittag mit. Das betrifft demnach rund 180.000 Fluggäste. Die Lufthansa aktivierte …

Weiterlesen

FDP will “Freiraumkonto” für Weiterbildung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die FDP will mit einem “Freiraumkonto” Beschäftigten in Deutschland mehr Weiterbildung ermöglichen. Das geht aus einem Antrag der Bundestagsfraktion hervor, über den die Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” berichten und der am Donnerstag vom Bundestag beraten werden soll. Das “Freiraumkonto” soll vom Arbeitgeber unabhängig sein. Teile des …

Weiterlesen

NRW-SPD-Fraktionschef unterstützt Esken und Walter-Borjans

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der nordrhein-westfälische SPD-Landtagsfraktionschef Thomas Kutschaty hat sich für Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans als neue SPD-Chefs ausgesprochen. “Ich wähle Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans. Ich kenne beide und bin fest überzeugt, dass sie der Sozialdemokratie neue Impulse geben können”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagsausgaben). Zur …

Weiterlesen

Bericht: CDU-Führung will Abstimmung über Frauenquote verhindern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die CDU-Parteiführung will eine Abstimmung über eine verbindliche interne Frauenquote auf dem Bundesparteitag in zwei Wochen offenbar vermeiden. Die Antragskommission für den Parteitag plädiere dafür, den Antrag der Frauenunion auf die Einführung einer solchen Quote für Parteigremien zunächst in eine Parteikommission zu überweisen, die sich mit …

Weiterlesen

US-Regierung gegen Huawei-Beteiligung am deutschen 5G-Netz

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Regierung hält eine mögliche Beteiligung des chinesischen Netzausrüsters Huawei beim Aufbau des schnellen 5G-Netzes in Deutschland für “eine sehr schlechte – und gefährliche – Entscheidung”. Das sagte der hochrangige US-Diplomat Christopher Ashley Ford der Wochenzeitung “Die Zeit”. Technisch gebe es “kaum eine Möglichkeit, einen Missbrauch …

Weiterlesen

Gericht: UFO-Streik bei Lufthansa kann stattfinden

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der von der Flugbegleitergewerkschaft UFO angekündigte Streik bei der Deutschen Lufthansa kann stattfinden. Das Arbeitsgericht Frankfurt wies am Mittwoch einen Eilantrag des Konzerns gegen die Arbeitsniederlegungen ab. Die Gewerkschaft hatte am Montag angekündigt, die Deutsche Lufthansa von Donnerstag ab 0 Uhr bis Freitag um 24 Uhr …

Weiterlesen

Giffey unterstützt SPD-Kandidatenduo Geywitz/Scholz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat vor der Stichwahl um den SPD-Vorsitz klar Partei ergriffen: “Klara Geywitz und Olaf Scholz wollen die Regierung fortsetzen – und das unterstütze ich”, sagte Giffey der Wochenzeitung “Die Zeit”. Sie sei “felsenfest davon überzeugt”, dass es für die SPD richtig sei, in …

Weiterlesen

Umfrage: Mehrheit mit Arbeit der GroKo nicht zufrieden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen ist zur Halbzeit der Regierungszeit nicht zufrieden mit der Arbeit der Großen Koalition. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov für das “Handelsblatt” (Donnerstagsausgabe). Demnach bewerten 45 Prozent der befragten Bundesbürger die Arbeit der Bundesregierung mit “sehr schlecht” (22 Prozent) …

Weiterlesen

Südwest-DGB will Einführung einer Bürgerversicherung

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) – Der baden-württembergische Gewerkschaftsbund fordert die Einführung einer Bürgerversicherung zur Bewältigung der wachsenden Pensionslasten im Landeshaushalt. “Natürlich können wir davor nicht die Augen verschließen”, sagte DGB-Landeschef Martin Kunzmann der “Stuttgarter Zeitung” und der “Stuttgarter Nachrichten” (Mittwochsausgaben). “Wenn wir über die Versorgung reden, sage ich: Wir brauchen eine …

Weiterlesen

Rangnick will nicht Bayern-Trainer werden

München (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Entlassung von Niko Kovač als Cheftrainer des FC Bayern München will Ralf Rangnick offenbar nicht dessen Nachfolger werden. “Nein, Ralf Rangnick steht nicht zur Verfügung”, sagte Rangnicks Berater Marc Kosicke der “Bild”. Man glaube nicht, dass das, was Rangnick mitbringe, derzeit bei den Bayern …

Weiterlesen

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen