Politik

Politik News

Hier findet ihr Politik News, Reportagen, Analysen, Hintergrundberichte und Interviews aus Deutschland und der Welt.

Buchtipp Gier von Marc Elsberg

Buchtipp: Gier von Marc Elsberg

Die menschliche Natur ist Egoistisch. Alle Handlungen sind von Eigennutzes und Selbstliebe getrieben. Selbst wenn wir anderen Helfen, tun wir es um uns selber besser zu fühlen und hoffen auf eine Gegenleistung in der Zukunft. Unsere ganze Gesellschaft ist auf diesem Prinzip aufgebaut: Wettbewerbsstreben aus purem Egoismus. Wer ist besser? …

Weiterlesen

SPD-Chef kritisiert lahmende Aufklärung des Cum-Ex-Skandals

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat die lahmende Aufarbeitung des Steuerskandals Cum-Ex scharf kritisiert. “Gerade jetzt wird deutlich, wie schamlos es ist, über Jahre nicht nur keine Steuern gezahlt, sondern sich aus der Steuerkasse bedient zu haben”, sagte Walter-Borjans dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). “Ohne die ehrlichen Steuerzahler wäre das …

Weiterlesen

Kinderschutzbund verlangt dauerhafte Lohnfortzahlung für Eltern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Kinderschutzbund fordert in der Coronakrise eine dauerhafte Lohnfortzahlung für Eltern, die wegen der Betreuung ihrer Kinder in der Krise nicht zur Arbeit gehen können. “Die Lohnersatzleistung für Eltern, die wegen der Kinderbetreuung in der Coronakrise nicht zur Arbeit gehen können, muss solange gelten, bis …

Weiterlesen

Scholz plant neuen Nachtragshaushalt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) bereitet für den Spätsommer einen neuen Nachtragshaushalt vor, mit dem er sich vom Bundestag neue Schulden genehmigen lassen will. Im Gespräch sei eine Größenordnung von 100 Milliarden Euro und mehr, berichtet der “Spiegel” in seiner neuen Ausgabe. Erforderlich wird die Operation, weil …

Weiterlesen

Protestforscher kritisiert Corona-Demos

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Protestforscher Peter Ullrich von der Technischen Universität Berlin erkennt bei den Protesten gegen die Corona-Maßnahmen ein klares Muster: “Es dominiert eine diffuse, teils ideologisch ungefestigte, aber im Grundsatz rechtspopulistische Weltsicht”, sagte Ullrich dem Nachrichtenportal Watson. Linke Gruppen sieht er dagegen kaum bis gar nicht vertreten. …

Weiterlesen

Dulig für ostdeutschen Bundesverfassungsrichter

Dresden (dts Nachrichtenagentur) – Der Ostbeauftragte des SPD-Parteivorstandes, Sachsens SPD-Chef Martin Dulig, unterstützt die Kandidatur von Jes Möller zum künftigen Bundesverfassungsrichter. “Es stünde der Bundesrepublik im 30. Jahr der Wiedervereinigung gut zu Gesicht, wenn ein Ostdeutscher seine Lebenserfahrung und Biografie einbringen könnte, um als Richter am Bundesverfassungsgericht über unsere Verfassung …

Weiterlesen

Baerbock und Habeck fürchten gesellschaftlichen “Rollback”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Parteivorsitzenden der Grünen, Annalena Baerbock und Robert Habeck, warnen vor einem gesellschaftlichen “Rollback”durch die Coronakrise. “Die Gefahr eines gesellschaftlichen Rückschritts ist greifbar”, sagte Habeck dem “Spiegel”. “Grenzen werden wieder geschlossen, der Nationalismus erstarkt, der Autoritarismus. Die Frauen bleiben mal schön zu Hause: Das war doch …

Weiterlesen

Corona-Lockerungen: Bund und Länder beschließen Notfallmechanismus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Regierungschefs von Bund und Ländern haben sich auf einen Notfallmechanismus bei den Lockerungen der Corona-Maßnahmen geeinigt. Das teilte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwochnachmittag nach einer Schaltkonferenz mit den Regierungschefs der Länder mit. Wenn in Landkreisen oder kreisfreien Städten mehr als 50 Neuinfektionen pro 100.000 …

Weiterlesen

NRW-Ministerpräsident will Kita-Öffnung forcieren

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – NRW-Ministerpräsident Armin Laschet will die Wiederöffnung von Kindertagesstätten forcieren. “Als Landesregierung arbeiten wir mit Hochdruck daran, Familien dadurch zu entlasten, dass die Betreuung von Kindern und Jugendlichen trotz der Pandemielage wieder hochgefahren werden kann”, sagte der CDU-Politiker dem “Kölner Stadt-Anzeiger” (Samstagsausgabe). NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) stimme …

Weiterlesen

Tourismusbeauftragter kündigt Hilfsmaßnahmen für Reisebranche an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der verlängerten Reisewarnung hat der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), Hilfen für die Reisebranche angekündigt. “Die Verlängerung der weltweiten Reisebeschränkung ist nachvollziehbar, aber natürlich nochmal ein ganz harter Einschnitt für die Tourismus- und Reisebranche”, sagte Bareiß dem “Handelsblatt” (Donnerstagsausgabe). Es bringe nichts, die Lage …

Weiterlesen