Wissenschaft

Drosten weist Verantwortung für Schulschließungen zurück

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Virologe Christian Drosten weist die Verantwortung für Schulschließungen während der ersten Welle der Corona-Epidemie von sich. Er habe nur lokale Schließungen einzelner Schulen befürwortet, sagte er der Wochenzeitung „Die Zeit“. Und das „hätte in der ersten Welle wahrscheinlich auch gereicht“, so der Wissenschaftler. Er habe das …

Weiterlesen

Lage auf Intensivstationen spitzt sich zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Intensivmediziner warnen mit Blick auf den zweiten Corona-Winter vor einem Bettenmangel auf Intensivstationen in Deutschland. Die Lage sei „aktuell bereits schwierig“, sagte Gernot Marx, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), dem Nachrichtenportal Watson. Der Mediziner berichtet, dass Intensivstationen mehr Covid-19-Patienten betreuen müssten …

Weiterlesen

Chemie-Nobelpreisträger erfuhr von Verleihung in Amsterdamer Café

Mülheim (dts Nachrichtenagentur) – Der neue Chemie-Nobelpreisträger Benjamin List hat die Entscheidung des Stockholmer Nobelpreiskomitees am Mittwochmorgen in einem Amsterdamer Café erhalten. Seine Frau und er hätten das zunächst für einen Witz gehalten, sagte er der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Die Auszeichnung habe ihn „völlig überrascht“. „Ich habe nicht im …

Weiterlesen

Direktor des WHO-Pandemie-Hubs will Ausbrüche im Vorfeld verhindern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Direktor des neuen Pandemiedatenzentrums der WHO, das heute in Berlin eröffnet wird, will verhindern, dass es überhaupt zu Pandemien kommt. „Auch wenn wir wissen, dass Ausbrüche von Infektionskrankheiten unvorhersehbar sein können“, sagte Chikwe Ihekweazu, bis zuletzt Direktor der nigerianischen Seuchenschutzbehörde, „Zeit-Online“ dazu. „Auf der anderen …

Weiterlesen

Biontech/Pfizer-Impfstoff erhält vollständige Zulassung in USA

Silver Spring (dts Nachrichtenagentur) – Der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer erhält als erster die vollständige Zulassung in den USA. Das teilte die US-Arzneimittelbehörde FDA am Montagvormittag (Ortszeit) mit. „Die Zulassung dieses Impfstoffs durch die FDA ist ein Meilenstein im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie“, sagte die amtierende FDA-Kommissarin Janet Woodcock zu der …

Weiterlesen

Kassenärzte: Auffrischimpf-Empfehlung kann nur ärztlich erfolgen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, hat die Ständige Impfkommission (Stiko) verteidigt, die bei Corona-Auffrischimpfungen noch keine entsprechende Empfehlung ausgesprochen hat. „Als Arzt vertraue ich in medizinischen Fragen einer ärztlichen Kommission mehr als Politikern“, sagte er der „Welt“ (Samstagausgabe). „Von einem Politiker würden Sie sich …

Weiterlesen

Kassenärzte gegen Impfempfehlung für alle Kinder ab zwölf Jahren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, kritisiert die GMK-Beschlussvorlage zur Impfung der Zwölf- bis 17-Jährigen. „Impfungen von gesunden Kindern und Jugendlichen sind nach heutiger Studienlage offensichtlich in der Risiko- und Nutzenabwägung noch mit zu vielen Unwägbarkeiten behaftet, um eine generelle Impfempfehlung für alle gesunden Kinder …

Weiterlesen

Kassenärzte hinterfragen Maskenpflicht in Innenräumen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts sinkender Infektionszahlen bringt Kassenärzte-Chef Andreas Gassen Lockerungen bei Masken- und Testpflichten ins Spiel. „Die Maskenpflicht draußen war im großen Ganzen unsinnig“, sagte er dem Wirtschaftsmagazin „Business Insider“. Es sei „sinnvoll und längst überfällig“, das jetzt abzuschaffen. „Die Pflicht können wir zunehmend auch in Innenräumen abschaffen, …

Weiterlesen

Intensivmediziner weisen Vorwurf falscher Bettenzahlen zurück

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) hat den Vorwurf zurückgewiesen, die gemeldeten freien Intensivbetten könnten künstlich reduziert worden sein, um Freihaltepauschalen zu kassieren. „Selbstverständlich gleichen wir Meldungen im DIVI-Intensivregister mit anderen Daten und weiteren Experten ab“, heißt es in einer Erklärung vom Freitag. …

Weiterlesen

Experten fürchten „vierte Welle“ im Herbst

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Diskussion um einen Rückgang der Impfwilligkeit bei niedrigen Inzidenzen warnt der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, vor einem möglichen Lockdown im Herbst. „Es wird ja schon so im Hintergrund-Rauschen ein bisschen von der drohenden vierten Welle im Herbst geredet“, sagte er den Sendern …

Weiterlesen