Reparieren statt wegwerfen! Deshalb lohnt es sich gleich doppelt!

Reparieren statt wegwerfen! Deshalb lohnt es sich gleich doppelt!

Wollen Sie das nicht funktionierende Gerät in den Müll werfen? Warten Sie noch! Es besteht eine gute Chance, dass es gerettet werden kann. Etwas zu reparieren ist zwar mehr Arbeit als es einfach wegzuwerfen, aber es kann sich mehr als lohnen. Hier erfahren Sie, warum Sie lernen sollten, wie Sie Ihre Sachen reparieren können, anstatt sie wegzuwerfen.

 Sie sparen eine Menge Geld

Denken Sie einmal darüber nach, wie viel hart verdientes Geld Sie bisher verschwendet haben, um kaputte Dinge in Ihrem Haus zu ersetzen.  Geld zu sparen ist ein offensichtlicher Grund, um zu lernen, wie man selbst Reparaturen durchführt. Es ist fast immer billiger, das kaputte Teil zu reparieren, als den Gegenstand komplett zu ersetzen. Darüber hinaus sind Reparaturen in Eigenregie erschwinglicher, als wenn man sich auf Profis verlässt, die die Reparaturen durchführen. Manchmal ist es sinnvoll, einen Fachmann zu beauftragen (z. B. bei den meisten Dingen, die mit Elektrizität zu tun haben). In vielen Fällen können Sie jedoch hohe Lohnkosten sparen, wenn Sie eine einfache Reparatur selbst durchführen.

Sie lernen einige nützliche Fertigkeiten

Es ist ziemlich erstaunlich, was man mit Hilfe von YouTube-Videos, Büchern aus der Bibliothek und der Unterstützung von erfahrenen (und geduldigen) Freunden lernen kann. Tauschen Sie die Batteriekontakte der Spielzeuge Ihrer Kinder aus, anstatt diese wegzuwerfen. Oder lernen Sie, wie Sie ein Kleidungsstück abändern oder Löcher nähen. Wenn Sie lernen, wie man Dinge repariert, bekommen Sie ein besseres Verständnis dafür, wie etwas funktioniert. Sie werden nicht nur geschickter im Haushalt, sondern entdecken dabei vielleicht sogar neue Hobbys und Interessen – ganz zu schweigen von dem einen oder anderen beeindruckenden Partytrick.

Sie werden selbständiger

Wenn Sie Ihre Hände mit Ihrem Verstand kombinieren, können Sie ziemlich beeindruckende Ergebnisse erzielen – wahrscheinlich sind Sie sogar zu viel mehr fähig, als Sie sich selbst zutrauen. Wer lernt, seine Sachen selbst zu reparieren, ist nicht mehr den Öffnungszeiten von Geschäften, dem Zeitplan anderer oder teuren Kostenvoranschlägen ausgeliefert. Sie müssen nur lernen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen – und dabei ganz nebenbei Selbstvertrauen gewinnen.

Sie helfen, die Umwelt zu schützen

Der Ersatz von kaputten Gegenständen durch neue erzeugt ganz einfach eine riesige Menge an Abfall. Nicht nur, dass die Mülldeponie vergrößert wird, sondern auch die Umweltbelastung, die durch die Herstellung von Neuware entsteht, kann sich erheblich auf den Zustand unseres Planeten auswirken, wenn Gegenstände als Wegwerfartikel behandelt werden. Tragen Sie Ihren Teil dazu bei, Ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren – zu lernen, wie man Dinge repariert, ist ein guter Anfang.

Sie können Anschaffungen von höherer Qualität rechtfertigen

Wenn man weiß, wie man seine Sachen repariert, kann man Geld sparen und bessere Ausrüstung erwerben, indem man in qualitativ hochwertigere Teile investiert. Wenn Dinge fast nichts kosten (wie z. B. billige Socken), ist es leicht, sie als Wegwerfartikel zu betrachten – aber billige Artikel sind oft schlecht verarbeitet, was bedeutet, dass sie viel schneller kaputt gehen. Ein hochwertigeres Paar Socken zum Beispiel braucht viel länger, bis es kaputt ist, und wenn es kaputt ist, nähen Sie das Loch lieber zu, weil Sie wissen, dass Sie es danach noch viele Male benutzen können. Qualitativ hochwertigere Produkte sind meist besser verarbeitet, angenehmer zu tragen und langlebiger – ein dreifacher Gewinn, wenn Sie so wollen.

Sie werden sich super fühlen

Das unmittelbare Gefühl der Befriedigung, wenn man etwas Neues kauft, ist flüchtig – aber die Freude, die sich einstellt, wenn man etwas repariert hat, von dem man dachte, es gehöre in den Müll, ist unglaublich befriedigend. Wenn man lernt, wie man einem Gegenstand neues Leben einhaucht, fühlt man sich den ganzen Tag lang gut gelaunt.

Probieren Sie es aus!

Über Maria Müller

Auch ansehen

Der perfekte Vorhang: Warum Leinenvorhänge eine elegante Wahl sind

Der perfekte Vorhang: Warum Leinenvorhänge eine elegante Wahl sind

Vorhänge sind nicht nur funktionelle Accessoires für Fenster, sondern auch wichtige Gestaltungselemente, die das Ambiente …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert