Die Gamescom 2023!

Die Gamescom 2023 findet vom 23. bis 27. August in Köln statt. Die Veranstaltung ist für Fachbesucher und Endverbraucher zugänglich. Die Gamescom 2023 wird viele Veranstaltungen haben, darunter die Opening Night Live Show am 22. August.

Auf der Gamescom 2023 können Sie viele Dinge tun. Sie können die neuesten Spiele ausprobieren, an Wettbewerben teilnehmen, Cosplay-Wettbewerbe besuchen und vieles mehr . Die Gamescom ist das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele und Europas umfangreichste Business-Plattform für die Games-Branche.

Mehr als 1.000 Aussteller aus über 50 Ländern präsentieren sich auf der Messe. Die Gamecom 2023 ist eine der größten Spielemessen der Welt und findet vom 21. bis 27. August in Köln statt. Die Veranstaltung zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an und bietet eine großartige Gelegenheit für Spieleentwickler und -publisher, ihre neuesten Titel zu präsentieren.

Gamescom 2022

Die Gamescom 2022 war eine der ersten großen Messen, die seit Beginn der COVID-19-Pandemie wieder stattfanden. Die Veranstaltung fand vom 24. bis 28. August 2022 in Köln statt und bot Besuchern die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen in der Welt der Videospiele zu erleben. Die Messe war 2022 aufgrund der anhaltenden Pandemie etwas anders als in den Vorjahren. Es gab strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, um die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten . Die Veranstalter haben auch eine digitale Plattform bereitgestellt, um es Menschen auf der ganzen Welt zu ermöglichen, an der Messe teilzunehmen . Die Gamescom 2022 bot eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen für Besucher. Es gab eine Vielzahl von Ausstellern, darunter große Namen wie Sony, Microsoft und Nintendo. Die Besucher hatten die Möglichkeit, die neuesten Spiele auszuprobieren und an verschiedenen Wettbewerben und Turnieren teilzunehmen. Es gab auch eine Vielzahl von Panels und Diskussionen mit Branchenexperten und Entwicklern.

Insgesamt haben über 265.000 Menschen die Messe 2022 besucht. Das ist weniger als im Jahr 2019, in dem knapp 370.000 Menschen die Messe besucht haben. Die Opening Night Live-Show haben über 12 Millionen Personen gesehen.

Messe 2023

Die Gamecom ist auch eine großartige Gelegenheit für kleinere Entwickler und Indie-Studios, ihre Arbeit zu präsentieren und Feedback von Fans und anderen Entwicklern zu erhalten. Es gibt oft spezielle Bereiche auf der Messe, die sich auf Indie-Spiele konzentrieren und den Besuchern die Möglichkeit geben, einige der neuesten und innovativsten Spiele auszuprobieren. Insgesamt ist die Gamecom eine großartige Gelegenheit für alle, die sich für Videospiele interessieren. Es gibt viel zu sehen und zu tun, von den neuesten AAA-Titeln bis hin zu den neuesten Indie-Spielen. Wenn Sie ein Fan von Videospielen sind oder einfach nur neugierig sind, was die Branche zu bieten hat, sollten Sie die Gamecom auf jeden Fall besuchen.

Die Gamescom 2023 findet in Köln statt und wird eine Mischung aus Unterhaltungsbereich, Businessbereich und Bereichen für Cosplay-, Retro- und Indie-Fans sein. Es wird auch gamescom-Shows wie gamescom: Opening Night Live und gamescom Studios mit Live-Publikum vor Ort sowie zahlreiche Online-Streams geben.

Man findet verschiedene Stände auf der Messe, an denen Sie die neuesten Spiele ausprobieren können. Es gibt auch viele Wettbewerbe, bei denen Sie Preise gewinnen können. Wenn Sie sich für Cosplay interessieren, gibt es auch viele Cosplay-Wettbewerbe auf der Messe .

Spiele der Gamescom 2023

Die Liste der Spiele, die auf der Gamescom 2023 vorgestellt werden, ist noch nicht vollständig bekannt gegeben worden. Die offizielle Ausstellerliste enthält jedoch einige der größten Namen in der Branche, darunter Ubisoft, Electronic Arts, Microsoft, Sony Interactive Entertainment und viele mehr.

Obwohl es keine offizielle Liste der Spiele gibt, die auf der Messe vorgestellt werden, ist es wahrscheinlich, dass viele große Entwickler ihre neuesten Titel präsentieren werden. Einige der größten Namen in der Branche wie Sony, Microsoft und Nintendo haben in der Vergangenheit auf der Gamecom ausgestellt und ihre neuesten Spiele vorgestellt.

  1. Aerosoft
  2. Assemble Entertainment
  3. Bandai Namco Entertainment
  4. Giants Software (Landwirtschafts-Simulator)
  5. Hoyoverse (Star Rail)
  6. Level Infinite / Tencent Games
  7. Nintendo
  8. Ubisoft

Die Gamescom ist eine der wichtigsten Messen für die Videospielbranche und bietet eine Plattform für Entwickler und Publisher, um ihre neuesten Spiele und Technologien zu präsentieren. Es ist wahrscheinlich, dass viele neue Spiele auf der Messe vorgestellt werden. Ich empfehle Ihnen, die offizielle Website im Auge zu behalten, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Auf der Gamescom 2023 können Sie unteranderem auch folgende Spiele anspielen: “The Elder Scrolls VI”, “Starfield”, “Fable IV”, “Dragon Age 4”, “Gotham Knights”, “Suicide Squad: Kill the Justice League”, “Forza Motorsport 8”, „Assassins Creed: Mirage“, „Star und „The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom“. Es kann aber sein das in den nächsten Wochen noch weitere Spiele angekündigt werden.

Tickets

Sie können Tickets für die Gamescom 2023 bequem online im Ticket-Shop kaufen. Die Preise für die Tageskarten liegen zwischen 19,50 und 27 Euro. Es gibt auch Familien-Tageskarten für 60 Euro. Der Ticketverkauf läuft seit Ende Mai. Je nach Tag, Dauer und Ermäßigung liegen die Preise zwischen 9,00 Euro für ein Abendticket am Donnerstag und 75,00 Euro für ein Familienticket am Samstag. Das reguläre Tagesticket für eine Person kostet 27 Euro, während es am Samstag 36 Euro kostet. Es ist nicht mehr möglich, Tickets persönlich zu kaufen. Sie müssen sich im Voraus online anmelden, um ein Ticket für den Zugang zum Gelände zu erwerben.

 

Über Sophia Thede

Auch ansehen

Die Geschichte und Entwicklung des Online-Bingos

Die Geschichte und Entwicklung des Online-Bingos

Ob jung oder alt – die meisten sind mindestens ein Mal mit dem Bingo spielen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert