Neuste Artikel

Bundesrechnungshof kritisiert Corona-Finanzpolitik

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – In einem neuen Bericht übt der Bundesrechnungshof scharfe Kritik an der Haushaltspolitik des Bundes in der Coronakrise. So stören sich die Prüfer insbesondere daran, dass Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Rücklage im Bundeshaushalt von 48,2 Milliarden Euro unangetastet ließ, und stattdessen mehr Schulden macht, wie das …

Weiterlesen

Lewandowskis ungewöhnliche Bitte an den Trainer

Der Trainer des FC Bayern München staunte beim letzten Bundesligaspiel des Meisters nicht schlecht, als Lewandowski in der 2. Halbzeit im Spiel gegen Frankfurt mit einer Bitte an den Trainer herantrat. Der Pole, der erneut die Liste der erfolgreichsten Torjäger der Bundesliga anführt, bat Hansi Flick, in der 2. Halbzeit …

Weiterlesen

Evangelische Kirche befürchtet Einsamkeit diese Weihnachten

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – In der evangelischen Kirche wächst die Sorge vor einer verbreiteten Vereinsamung in den Gemeinden um die Weihnachtszeit in diesem Corona-Jahr. „Das alte Problem der Einsamkeit zu Weihnachten droht in diesem Jahr zu eskalieren“, sagte Ralf Meister, Bischof der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, der „Welt“ (Samstagausgabe). „Das weiß …

Weiterlesen

Schausteller fürchten bei Absage der Weihnachtsmärkte um Existenz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit einem eindringlichen Appell haben sich die Schausteller an Politiker von Bund und Ländern gewandt, die Weihnachtsmärkte stattfinden zu lassen. „Die Volksfest-Saison 2020 ist ausgefallen, die letzten Hoffnungen der Schausteller galten den Weihnachtsmärkten“, sagte Frank Hakelberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Schaustellerverbandes der „Rheinischen Post“ (Online-Ausgabe). Wenn jetzt …

Weiterlesen

Ganzheitliches Training zu Hause

Es sind ganz besondere Zeiten die wir seit dem Frühjahr 2020 erleben. Selbstverständlichkeiten wie das regelmäßige Training im Fitnessstudio, das gemeinsame Training im Sportverein oder das gemeinsame Nutzen einer Sporthalle wurden durch die COVID-19 Pandemie in Frage gestellt oder sind nur noch mit starken Einschränkungen möglich.

Weiterlesen

Giffey für Verzicht auf Halloween-Klingeltouren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, Halloween in seiner traditionellen Form mit Klingeltouren von Haustür zu Haustür in diesem Jahr wegen des Corona-Risikos ausfallen zu lassen. „Auch wenn das für Kinder und Jugendliche sehr traurig ist, aber Halloween, so wie sie es kennen, das …

Weiterlesen

SPD: Union verzögert schärfere Regeln in Fleischbranche

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Mast kritisiert die Union dafür, dass der Bundestag nächste Woche nicht wie geplant schärfere Regeln für die Fleischbranche verabschiedet. „Für die SPD ist klar, mit uns gibt es keine Verwässerung oder Aufweichen des Gesetzentwurfs“, schreibt Mast in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenportal …

Weiterlesen

Kann die Legalisierung von Online Casinos der Wirtschaft in schwierigen Zeiten helfen?

Die deutschen Bundesländer haben sich vor Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrages im Juli 2021 darauf geeinigt, seit dem 15. Oktober Online Casinospiele vorübergehend zuzulassen – sofern die Betreiber die neuen Bestimmungen und Regelungen einhalten. Diese Entscheidung ist mit ausschlaggebend für eine Stabilisierung der wirtschaftlichen Verhältnisse und hat positive Auswirkungen auf die …

Weiterlesen

FDP: Aufbau weiterer privater Corona-Warn-Apps sinnvoll

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der FDP-Netzpolitiker Manuel Höferlin hat den Aufbau weiterer privater Corona-Warn-Apps begrüßt. Private Anbieter besäßen die Möglichkeit „Entwicklungen“ voranzutreiben, sagte Höferlin am Mittwoch im Deutschlandfunk. „Es ist ja ein offenes Projekt, da können viele andere Programmierer mitmachen, allerdings müssen sie von der Bundesregierung sozusagen freigeschaltet werden“, so …

Weiterlesen

FDP pocht auf Parlamentsbeteiligung bei Corona-Beschlüssen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Chef Christian Lindner pocht in der Debatte über Corona-Beschlüsse auf eine Beteiligung der Parlamente. „Ganz wesentliche Freiheitseinschränkungen erfolgen durch die Regierungen, und die Regierungen geben noch nicht einmal Begründungen für manche Maßnahmen ab“, sagte Lindner der RTL/n-tv-Redaktion. Das umstrittene Beherbergungsverbot wäre zum Beispiel nicht gekommen, wenn …

Weiterlesen