Neuste Artikel

Dobrindt will von Laschet mehr Konfrontation im Wahlkampf

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Der Landesgruppenchef der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, fordert von Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) mehr Konfrontation im Wahlkampf. „Es geht natürlich um klare Kante, um Kontraste, auch um die Konflikte mit dem politischen Gegner“, sagte er der „Bild“ (Samstagausgabe). „Die Zuspitzung in einem Wahlkampf, in einer …

Weiterlesen

CDU-Vize will mehr Angebote für Großfamilien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Silvia Breher, stellvertretende Vorsitzende der CDU und Teil des „Zukunftsteams“ der Union, fordert mehr Unterstützung für Familien mit vielen Kindern. „Es gibt viele Menschen in Deutschland, die bereit sind, drei und mehr Kinder zu bekommen, doch sie werden oft von der Politik vergessen“, sagte sie dem …

Weiterlesen
Die fünf Erfolgsprinzipien des Selbstmanagements

Die fünf Erfolgsprinzipien des Selbstmanagements

Wir werden vorprogrammiert von der Gesellschaft, was uns nicht komplett frei macht.Soziale Programmierung ist ein ungerechtes Thema, denn man kann nicht beeinflussen in welche Kultur oder welches Umfeld man hineingeboren wird. Und dennoch kann jeder denkende Mensch die Verantwortung für sich und sein Leben übernehmen und es verändern. Eine Möglichkeit …

Weiterlesen

Lehrer warnen vor Wahlkampf-Taktik bei Quarantäneregeln an Schulen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Lehrerverband (DL) hat vor wahltaktischen Überlegungen bei der Neuregelung der Quarantänepflichten an Schulen gewarnt. „Ich habe den Verdacht, dass die Politik mit allen Mitteln hohe Quarantänezahlen aufgrund der rasant steigenden Inzidenzzahlen wegen des Wahlkampfs verhindern will“, sagte DL-Präsident Hans-Peter Meidinger der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). …

Weiterlesen

Sanfte Potenzmittel aus der Natur

Immer mehr Männer im besten Alter leiden unter Schwierigkeiten mit der Potenz. Ein schlechter Lebenswandel, der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel oder auch gesundheitliche Probleme können der Auslöser von Erektionsschwierigkeiten sein. Besonders bei den Männern, die aufgrund von gesundheitlichen Schwierigkeiten keine chemischen Potenzmittel einnehmen können, haben ein Problem. Doch es gibt eine Möglichkeit, …

Weiterlesen

Mittelstand verlangt 100-Tage-Programm von Laschet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) sieht das „Zukunftsteam“ von Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) nur als ersten Schritt. Laschet habe die Voraussetzung dafür geschaffen, nun „die richtigen Akzente in den zentralen Politikfeldern“ zu setzen, sagte Bundesgeschäftsführer Markus Jerger dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe). „Jetzt kommt es darauf an, dass …

Weiterlesen

Direktor des WHO-Pandemie-Hubs will Ausbrüche im Vorfeld verhindern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Direktor des neuen Pandemiedatenzentrums der WHO, das heute in Berlin eröffnet wird, will verhindern, dass es überhaupt zu Pandemien kommt. „Auch wenn wir wissen, dass Ausbrüche von Infektionskrankheiten unvorhersehbar sein können“, sagte Chikwe Ihekweazu, bis zuletzt Direktor der nigerianischen Seuchenschutzbehörde, „Zeit-Online“ dazu. „Auf der anderen …

Weiterlesen

Offiziell: Sabitzer wechselt von RB Leipzig zu Bayern München

München (dts Nachrichtenagentur) – Der FC Bayern München hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer gesichert. Der Österreicher kommt von Bundesliga-Konkurrent RB Leipzig und unterschreibt einen Vertrag bis 2025, teilte der deutsche Rekordmeister am Montagnachmittag mit. „Marcel Sabitzer bringt alles mit, was ein Spieler für den FC Bayern braucht“, …

Weiterlesen

Scheuer vergibt deutlich mehr Geld für Straßenbau in Bayern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) vergibt seine Haushaltsmittel vor allem nach Bayern. Seine Heimat bekam mit 2,1 Milliarden Euro für Bundesfernstraßen mehr zugeteilt als alle anderen Länder, berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf eine Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Grünen-Anfrage. Das deutlich dichter …

Weiterlesen

Bundestag billigt Afghanistan-Einsatz

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundestag hat die Evakuierungsmission der Bundeswehr in Kabul nachträglich gebilligt. In namentlicher Abstimmung stimmten am Mittwoch bei einer Sondersitzung des Parlaments 539 Abgeordnete für den Antrag der Bundesregierung. Neun Parlamentarier stimmten dagegen, 90 enthielten sich. Linke und AfD hatten im Vorfeld angekündigt, sich enthalten zu …

Weiterlesen