Neuste Artikel

Nur wenige Online-Zulassungen von Autos in Berlin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die in Berlin seit dem 1. Oktober mögliche Online-An- oder Ummeldung eines Kfz wird kaum genutzt. Nur zwei Autos seien bisher mithilfe des Online-Portals neu registriert, nur neun umgemeldet worden, bestätigte ein Sprecher der Senatsverwaltung für Inneres dem “Tagesspiegel” (Sonntagsausgabe). Das entspricht demnach nur einem Anteil …

Weiterlesen

Roland Koch: Kanzlerkandidatur bei CDU weiter offen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Entscheidung über die nächste CDU-Kanzlerkandidatur ist nach Ansicht des früheren hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) trotz der Unterstützung des Parteitags in Leipzig für die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer offen. Kramp-Karrenbauer hatte die Parteitagsdelegierten am Freitag aufgefordert,ihren Weg der Erneuerung der Partei mitzugehen oder sie abzulösen: “Es …

Weiterlesen
"Alles, was Sie über Peter Lynch wissen müssen" - Buchrezension

“Alles, was Sie über Peter Lynch wissen müssen” – Buchrezension

Peter Lynch zählt heutzutage zu einem der erfolgreichsten Fondsmanager aller Zeiten. Im Durchschnitt erzielte der von ihm verwaltete Fond eine Jahresrendite von 29%. Seine Strategie und seine Vorgehensweise wird in dem Buch “Alles, was Sie über Peter Lynch wissen müssen” von Rolf Morrien und Heinz Vinkelau praxisnah vorgestellt.

Weiterlesen

Schleswig-Holstein will Klimapaket im Bundesrat stoppen

Kiel (dts Nachrichtenagentur) – Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat angekündigt, das Klimaschutzpaket der Großen Koalition im Bundesrat stoppen zu wollen. Konkret will er das vom Bundestag beschlossene Gesetz mit den Steuerbeschlüssen zum Klimapaket ablehnen: “Schleswig-Holstein wird dem Gesetz schon aus finanziellen Gründen nicht zustimmen können”, sagte Günther der “Neuen …

Weiterlesen

Riester-Renten-Reform stößt bei CDU-Wirtschaftsflügel auf Widerstand

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Wirtschaftsflügel der CDU macht gegen einen geplanten Parteitagsbeschluss zur Reform der Riester-Rente mobil. Mit der Einführung einer Vorsorge-Pflicht würde die Akzeptanz in der Bevölkerung “endgültig verloren” gehen, sagte Carsten Linnemann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Chef der Mittelstands- und Wirtschaftsunion, dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). Für die Neuausrichtung der …

Weiterlesen

CDU-Chefin fordert Ende von Personaldebatten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat kurz vor dem an diesem Freitag beginnenden CDU-Parteitag in Leipzig ein Ende der innerparteilichen Personaldebatten gefordert. “Wir wollen uns und wir müssen uns aus meiner Sicht vor allem auf das Wesentliche konzentrieren”, sagte Kramp-Karrenbauer in der Sendung “Frühstart” der RTL/n-tv-Redaktion. Für die …

Weiterlesen

Riexinger will Deckelung von Baulandpreisen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Linken-Chef Bernd Riexinger hat angesichts der sinkenden Zahl von Baugenehmigungen höhere Steuern auf Spekulationsgewinne und eine Deckelung von Baulandpreisen gefordert. “Die sinkende Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen hängt wesentlich mit den inzwischen astronomischen Preisen für Bauland zusammen”, sagte Riexinger den Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Donnerstagsausgaben). Wenn …

Weiterlesen

VZBV-Chef verlangt Neuausrichtung des Kraftfahrt-Bundesamts

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller hat vor dem Hintergrund des Dieselskandals Änderungen beim Aufgabenzuschnitt des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) gefordert. “Der Dieselskandal hat gezeigt, dass beim Kraftfahrtbundesamt deutlicher Nachholbedarf in puncto Verbraucherschutz besteht”, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) dem “Handelsblatt”. Das KBA solle sich auch als …

Weiterlesen

SPD-Abgeordnete fordern Huawei-Ausschluss beim 5G-Netzausbau

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Gegen die Position von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Fall Huawei formiert sich Widerstand beim Koalitionspartner. Neun SPD-Bundestagsabgeordnete fordern in einem Positionspapier, über welches die “Bild” berichtet, den Ausschluss des chinesischen Technologieunternehmens beim 5G-Netzausbau in Deutschland. In dem Dokument heißt es: “Digitale Souveränität bedeutet die Fähigkeit, …

Weiterlesen