augen trainieren augentraining sehkraft verlust

Was ist Wimpernlifting?

Egal, wie viel Wimperntusche Sie auftragen, manchmal brauchen die Wimpern einfach einen zusätzlichen Impuls. Und obwohl Verlängerungen und Verfälschungen immer eine Option sind, benötigen sie auch viel mehr Pflege. Die Lösung: Wimpernlifting. Im Wesentlichen eine Dauerwelle für Ihre natürlichen Wimpern. Dieser relativ wartungsarme Prozess hebt und kräuselt die Wimpern langfristig. Für diejenigen, die ein wenig Zeit von ihren morgendlichen Routinearbeiten einsparen möchten, könnte dies eine Behandlung sein, die in Betracht gezogen werden sollte. Wir haben für Sie die Hausaufgaben über das Verfahren, die Kosten und – was am wichtigsten ist – die Ergebnisse gemacht.

Was ist Wimpernlifting?

„Ein sogenannter Lash Lift kräuselt Ihre Wimpern vom Ansatz bis zur Spitze, so dass Sie die volle Länge sehen können“, erklärt Clementina Richardson, prominente Wimpernexpertin und Gründerin von Envious Lashes in New York City. Alle Wimpern haben für sie eine natürliche Form, so dass dieser Prozess diese Form durch einen winzigen Lockenstab und eine Lifting-Lösung verändert. (Es ist nicht so beängstigend, wie es sich anhört, da die Augen geschlossen sind, wenn es angewendet wird, aber ja, es sind einige Chemikalien im Spiel). Die Behandlung sollte immer von einem lizenzierten Fachmann durchgeführt werden.

Wie ist es, einen Wimpernlift zu bekommen?

„Jede Behandlung beginnt mit einer gründlichen Beratung, um festzustellen, welche Art von Wimpernstil Sie erreichen wollen“, sagt Jaimineey Patel, Leiter der Ausbildung bei Blink Brow Bar London. „Auf der Grundlage Ihrer Antworten wird Ihr Therapeut dann eine geeignete Curlingstabgröße auswählen, um die Wimpern zu formen.

Dann wird Ihr Therapeut die Augenpartie reinigen und einen Silikonstab auf die Augenlider legen. Die natürlichen Wimpern werden dann umgerollt und mit einem Klebstoff auf dem Stab befestigt, um die Wimpern zu fixieren. Sobald der Therapeut sichergestellt hat, dass alles richtig positioniert ist, wird eine Lifting-Lotion aufgetragen, damit sich die Wimpern um den Einrollstab formen können, gefolgt von einer Fixierlotion, die die Wimpern in Form bringt.

Rechnen Sie damit, dass das Ganze etwa 45-60 Minuten dauern wird. Viele Salons verlangen außerdem 48 Stunden vor Ihrem Termin einen Patch-Test, um sicherzustellen, dass Sie keine Reaktion auf die verwendeten Lösungen haben.

Über Maria Müller

Auch ansehen

Individuelle Lederwaren (nicht nur) als Weihnachtsgeschenke

Individuelle Lederwaren (nicht nur) als Weihnachtsgeschenke

Eine Handyhülle made in China vom Flohmarkt oder eine Geldbörse aus der allgegenwärtigen Fashionkette? Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.