Startseite / Sport / Warum der Aufstieg von Union Berlin eine Bereicherung ist!

Warum der Aufstieg von Union Berlin eine Bereicherung ist!

Der 1. FC Union Berlin konnte durch ein Unentschieden am Montag den 27.5 gegen den Vfb Stuttgart die Relegation perfekt machen und steigt in die erste Bundesliga auf. Warum genau dieser Aufstieg eine Bereicherung ist, erfahrt ihr im heutigen Artikel.

Menschen lagen sich ausgelassen in den Armen, Pyro Technik wurde abgebrannt und im Gästeblock weinten und pöbelten die mitgereisten Stuttgarter. Das 17. Unentschieden dieser Saison für den 1. FC Union Berlin reicht zum Aufstieg, da man zwei Tage zuvor sich einen Vorteil (dank Auswärtstorregel) mit einem 2:2 verschaffte.  Nach 90 Minuten Zittern und einem aberkannten Tor war es dann so weit: Neben dem 1. FC Köln und dem SC Paderborn steigt Union Berlin als dritter Aufsteiger in die Bundesliga auf.

Warum ist Union Berlin gut für die Bundesliga?

Am Mittwoch formulierte Dirk Zingler, der Präsident von Union Berlin, einen  bemerkenswerten und mittlerweile sehr oft zitierten Satz: „Jetzt möchte ich auch der Bundesliga zeigen, dass im Fußball weniger manchmal mehr ist.“ Der ehrliche und kämpferische Fußball den Union in dieser Saison in der 2. Bundesliga spielte, erhoffen wir auch in der nächsten Saison zu sehen. Die Köpenicker haben diese Saison bewiesen, was durch Leidenschaft, Zusammenhalt und kluges Planen auch mit einem kleinen Budget möglich ist.  Denn mal ehrlich: Der Marktwert des gesamten Kaders liegt mit 23 Millionen Euro. Zum Vergleich, das ist so viel wie die  beiden Bayern-Stars Robert Lewandowski und Thomas Müller zusammen in einem Jahr verdienen. Und auch wenn man Verstärkung anlocken können wird, so wird wohl kaum ein richtiger Hammer-Transfer dabei sein.Doch die Außenseiter Rolle kann auch für Spannung sorgen.

Man denke zurück an das eiskalte 3:3 von Fortuna Düsseldorf gegen die Bayern diese Saison, bei welchem Dodi Lukebakio die Münchener fast im Alleingang abschoss. Und gerade zu Zeiten in denen der deutsche Fußball durch die schiere Übermacht von den Bayern und 80 Millionen Transfer fast langweilig wird, so sorgt ein derartiger Außenseiter für extrem viel Vorfreude.

Wird Union Berlin sich in der Bundesliga halten können?

Zugegeben: Zusammen mit dem SC Paderborn sind die Berliner der wahrscheinlichste Abstigskandidat nächste Saison. Allerdings heißt es auch hier: Abwarten! Auch als letztes Jahr Fortuna Düsseldorf aufstieg, bescheinigten viele dem Team von Trainer Freidhelm Funkel ein schnelles Ende. Doch am Ende dieser Saison stehen die Düsseldorfer auf Platz 13 und konnten für einige Überraschungen sorgen. Und selbst wenn Union Berlin das nicht schaffen sollte, freuen wir uns auf eine abwechslungsreiche Bundesliga Saison 2019/20 und gratulieren an dieser Stelle herzlich zum Aufstieg!

Über Jonah Grütters

Jonah ist 20 Jahre alt und Redakteur bei E4SY. Er studiert Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Seine Freizeit verbringt er mit Kampfsport, Schwimmen, Klavier spielen, Hochschulpolitik und Gaming.

Auch ansehen

Ex-Formel-1-Fahrer kritisiert hohe Kosten für Rennsportnachwuchs

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der frühere Formel-1-Fahrer und DTM-Sieger, Hans-Joachim Stuck, beklagt die hohen Kosten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen