Shore, Stein, Papier: Vom Junkie zum YouTube-Star

Shore, Stein, Papier: Vom Junkie zum YouTube-Star

Am 03.10.2016 erschien das Buch “Shore, Stein, Papier – Mein Leben zwischen Heroin und Haft” des Ex-Knacki, Junkie, Rapper und nun auch noch Autors, welcher sich selbst den Künstlernamen $ick gibt. In diesem beschreibt er seine ehemalige Beziehung zur Drogensucht, der Beschaffungskriminalität und seinen Haftstrafen. Wie es zu diesem Buch kam, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Shore, Stein, Papier: Vom Junkie zum YouTube-Star

Es ist eine ruhige Szenerie, welche dem Zuschauer ins Auge fällt, ein Mann mittleren Alters, welcher vor einer Kamera an einem Esstisch sitzt. Die Küche im Hintergrund ist spartanisch eingerichtet, lediglich der Holztisch dekoriert den Vordergrund des Bildes. Die Szene entspringt aber keinerlei einer Werbung für ein Möbelhaus, sondern dem YouTube-Format “Shore, Stein, Papier”, in welchem der Protagonist, welcher sich selbst “$ick” nennt (Jahrgang 1973), aus seinem Leben berichtet. Dieses ist geprägt von Drogen, Kriminalität und Gefängnisaufenthalten sowie diversen Entzugskliniken.

In der Serie, welche bis heute knapp 350 Folgen umfasst, erzählt $ick detailreich und nüchtern, wie er seine Abhängigkeit zu Heroin sowie Kokain entwickelte und umschreibt das ganze in aufregenden Geschichten. Ebenfalls der Name ist daran angelehnt: “Shore, Stein, Papier” ist eine Metapher für “Heroin, Kokain, Geld”. So wird der Betrachter durch die besondere Erzählweise in $icks Leben eingezogen und kann bessere Einblicke in dieses gewinnen. Sei es nun das erste mal Heroin rauchen oder die erste große Liebe bis zur ersten Verhaftung und Entzugsklinik, der Sprecher führt einen durch eine völlig neue Welt. Verstärkt wird dies durch die freie Vortragsweise, da er notizfrei berichtet.

Um einer noch größeren Bevölkerungsgruppe die Abgründe der Drogensucht aufzuweisen, schrieb $ick seinen Blog in einem Buch nieder, welches noch genauer auf die Ereignisse seiner 25 Jahre andauernden Sucht eingeht. Damit ein größeres allgemeines Bewusstsein in Sachen Drogenkonsum entsteht, besucht der Autor Schulen und leitet dort Suchtpräventionskurse. Heutzutage ist er laut Eigenaussage clean und arbeitet mit mehreren Kollegen an dem Netzwerk 16Bars.tv, welches auf YouTube vertreten ist und sich mit Deutsch-Rap und Hip Hop befasst.

Wer nun gerne mehr über $icks Leben erfahren möchte, kann sein Buch für 14,99 Euro erwerben.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen