Top Trumps DFB Weltmeister – Review

top trumps dfb weltmeister deutschland test review

Du wolltest schon immer mal die Deutsche Nationalmannschaft in deinen Händen halten und gegeneinander ausspielen? Das geht jetzt, denn die Weltmeister haben ihr eigenes „Top Trumps“-Kartenspiel bekommen!

Ihr wisst nicht was „Top Trumps“ ist?! Nun, vielleicht ist es euch unter dem Namen Quartett bekannt. Der Spieleverlag „Winning Moves“ produziert seit geraumer Zeit „Top Trumps“, die das klassische Quartett mit einem bestimmten Thema verbinden, in diesem Fall die Deutsche Nationalmannschaft. Doch wie gut ist das Produkt? – Das erfahrt ihr in dieser Review.

Das Spiel besteht aus den Spielkarten und einer Aufbewahrungsbox. Die Karten sind allesamt von guter Qualität und die Box dient ihrem Zweck. Sie lässt sich gut transportieren und durch das Kartenfach fliegen die Karten auch nicht in der Box herum. Vom Material ist also schon mal alles Super!
Die Karten selber sehen auch Top aus, sie zeigen auf einem Foto die Spieler, eine nette Informationsbox und natürlich ihre spezifischen Werte für das Quartett. Die Fotos, Informationen und Werte sind passend gewählt, halten aber auch keine Überraschungen bereit, denn man bekommt genau das, was man erwartet.

Wer Quartett noch nicht kennt, dem erklären wir es hier kurz:
1) Verteile alle Karten verdeckt und gleichmäßig an alle Spieler. Jeder Spieler nimmt die Karten so in die Hand, dass er nur die erste Karte sehen kann.
2) Der erste Spieler wählt einen Wert seiner Karte. Jeder Spieler liest nun den Wert aus gewählter Kategorie von seiner obersten Karte vor.
3) Der Spieler, der den besten Wert hat, gewinnt und erhält die obersten Karten seiner Mitspieler, die er – zusammen mit seiner Karte – unter seinen Kartenstapel steckt. Wenn zwei oder mehr Karten den gleichen Wert aufweisen, kommen die obersten Karten in die Mitte und der gleiche Spieler wählt einen neuen Wert der nächsten Karte. Der Gewinner dieser Runde erhält auch die Karten aus der Mitte.
4) Der Spieler mit den meisten Karten gewinnt.

Das Spiel macht Spaß, vor allem, wenn einem das Thema Fußball gefällt und man sich für die Nationalspieler interessiert. Spielerisch ist es allerdings nicht gerade anspruchsvoll, da es einen sehr großen Glücksanteil hat. Doch durch eine junge Zielgruppe, darf man diesen Punkt nicht zu sehr kritisieren.

Fazit

Das Spiel ist cool, aber du solltest es dir lediglich kaufen, wenn du ein Fan der Deutschen Nationalmannschaft bist und dich gerade das EM-Fieber gepackt hat! 😛 Alle, die ein spielerisch interessantes Spiel suchen, sollten lieber die Finger von „Top Trumps“ lassen. Jedoch verkauft „Winning Moves“ nicht nur „Top Trumps“, sondern auch „Monopoly“ und „Risiko“ zu verschiedenen Themen! Deswegen schaut euch unbedingt mal auf winningmoves.de um.

Tim Senger

Tim ist Leiter und Chefredakteur von E4SY. 2013 ist er das erste Mal jour­na­lis­tisch für ein Spielemagazin aktiv geworden. Momentan absolviert er zudem ein duales Studium im Bereich Wirtschaft.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen