Gamescom 2016 Tag 3 Highlights

Und da sind wir auch schon am letzten Tag der Gamescom für uns angelangt. Natürlich war es am Freitag noch voller als gestern, doch was ein Glück, dass wir Fastpasses haben und die meiste Zeit in den Businesslounges von 2k, EA, Daedalic und Headup Gamesverbracht haben. Wie uns ihre Spiele gefallen haben, erfahrt ihr hier!

Sid Meier’s Civilization VI

Sid Meier’s Civilization gehört mittlerweile zu den ältesten und bekanntesten Strategiespielen. Auf der diesjährigen Gamescom wurde uns dies von dem sympatischen 2K Mitarbeiter, Pete Murray, vorgestellt. Im Grunde bleibt das Spiel bei seinen alten Charakterzügen. Es geht nach wie vor darum, in die Rolle einer historischen Persönlichkeit zu schlüpfen und sich sein eigenes Imperium aufzubauen. Eine der größten Neuerungen bildete die Einführung von Religionen. Der Spieler kann sich für eine Religion seiner Wahl entscheiden und sein Volk diese annehmen lassen. Man kann sie zudem verbreiten und wenn man über die Hälfte aller Städte missioniert hat, gewinnt man das Spiel. Eine neue Art des Sieges.

Mafia III

Mafia III spielt im Jahre 1968 in der Stadt New Bordeaux. Bei der Gestaltung dieser Stadt haben sich die Entwickler ein Vorbild an der amerikanischen Stadt New Orleans genommen. Diese Stadt ist in 10 Distrikte aufgeteilt. Jeder dieser Distrikte hat sein eigenes Motto – von den Slums bis hin zur noblen Villengegend. Bei der Vorstellung des Spieles wurde uns exklusiv eine Mission von einem der Entwickler vorgespielt. Wir erfuhren, dass man jeden Auftrag auf die leise oder die laute Art ausführen kann. In dieser Mission hat der Charakter einen der Machthaber von New Bordeaux auf spektakuläre Art und Weise ausgeschaltet. Mafia 3 wird am 7. Oktober diesen Jahres auf dem deutschen Markt erscheinen und ich werde es mir auf jeden Fall auf die Wunschliste setzen.

Bioshock The Collection

Mit Bioshock The Collection präsentierte uns 2k alle 3 Bioshock Titel zusammen in einem Spiel. Das remasterte Trio erscheint noch in diesem Jahr am 13. September. Wir durften hier eine halbe Stunde reinschauen und finden, dass die Entwickler einen guten Job gemacht haben. Wer also bislang noch nie Bioshock gespielt hat, kann mit der Collection gut durchstarten.

Battlefield 1

Große Freude machte uns Battlefield 1! Leider waren wir gezwungen auf einer Konsole zu spielen, da die PC Version nur auf dem Showfloor zur Verfügung stand, und dass wo wir doch eingefleischte PC Spieler sind! ^^ Doch trotzdem lernten wir das Spiel gut kennen und freuen uns, dass alles, was DICE bereits in den Trailern gezeigt hat, wirklich so cool ist, wie es aussieht! Es machte viel Spaß, auf den Kampfpferden durch die Wüste zu reiten und mit dem Säbel das gegnerische Team auseinander zu nehmen.

 

Genauere Berichte zu den einzelnen Spielen folgen in nächster Zeit. 😉 Und damit müssen wir uns von der Gamescom verabschieden, wir wüschen allen, die noch da sind viel Spaß! 😀

Tim Senger

Tim ist Leiter und Chefredakteur von E4SY. 2013 ist er das erste Mal jour­na­lis­tisch für ein Spielemagazin aktiv geworden. Momentan absolviert er zudem ein duales Studium im Bereich Wirtschaft.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen