TheSimpleClub App 2.0 – Das neue Update getestet!

TheSimpleClub App 2.0 - TheSimpleClub Plus - Was kann die neue interaktive Lernplattform TheSimpleClub+

Im März erschien die App von TheSimpleClub, damit brachten Alex und Nico ihre Onlinenachhilfe auf ein neues Level. Seit dem 5. Oktober ist nun die 2.0 Version der App verfügbar. Was alles neu ist erfahrt ihr hier.

Wenn ihr die Online Nachhilfe “TheSimpleClub” von Alex und Nico noch nicht kennt, solltet ihr unseren alten Artikel zuerst lesen. 😉

TheSimpleClub App 2.0 – Das ist neu!

Mit der neuen Version sind jetzt alle 8 Fächer von YouTube auch auf der App verfügbar. Ebenso ist das Premium-Programm “TheSimpleClub+” nun um die Fächer Bio, Chemie und Physik erweitert worden. Der Dienst beinhaltet, zusätzlich zu den kostenlos verfügbaren Videos, auch Übungsaufgaben und Spickzettel zum Download. Zudem hat man sich auch mit eingegangenen Feedback befasst, um die App zu verbessern. So gibt es jetzt eine Favoritenfunktion und einen überarbeiteten Suchfilter. Es gibt nun zudem ein Dashboard für jeden registrierten Nutzer, wodurch etwas mehr Übersicht entsteht. Auch gibt es jetzt die Integration von Microsofts OneNote.

Lohnt sich jetzt ein Abo von TheSimpleClub Plus?

TheSimpleClub bietet dir mit seiner neuen Lernplattform eine gute Basis zum Lernen für Arbeiten, Klausuren oder sogar deinen Schulabschluss. Die Lernplattform überzeugt mich durch ihr breites und detailreiches Angebot und ein einfaches, anschauliches Design. So kann bereits die kostenlose Variante zum Klausurerfolg führen.

Leider kommt es in den Videos immer mal wieder vor, dass sich kleine Fehler einschleichen, vor allem wenn es ins Detail geht. Das Team versucht hier aber immer mehr gegenzusteuern. Das wichtigste wird aber immer gut und sehr leicht verständlich vermittelt.

TheSimpleClub Plus verstärkt diesen Effekt meiner Meinung nach nochmal. Nach dem Absolvieren einzelner, interaktiver Kurse, bekommt man Lust auf mehr. Die Mischung aus Lernvideos, Aufgaben und Tests macht das normale Lernen zu einem wahren „Lernerlebnis“. Und mit der einfach gehaltenen App kann man sogar noch einfacher unterwegs lernen, egal ob im Bus, mit Freunden oder alleine auf dem Sofa. Durch die Erweiterung 2.0 kann man diese Kurse in Mathe, Bio, Chemie und Physik machen und deckt so fast alle Profilrelevanten Fächer ab. Ich finde allerdings, dass die Anzahl von Spickzetteln, Übungsaufgaben und Co bei allen Fächern noch etwas aufgestockt werden könnte.

Die neuen Suchfilter-Funktionen sind sehr praktisch und komfortabel, Daumen hoch dafür. 👍 Auch die OneNote Integration ist gut gelungen und wenn man sowieso OneNote nutzt ein praktisches Gimmik.

Das Preis-/Leistungsverhältnis für die Plus-Version von 9,99€ pro Monat hat sich durch die neuen Fächer auf jeden Fall verbessert und ich denke, dass sich ein Abo für die Abiturvorbereitung auf jeden Fall lohnen würde. Mir gefällt es, dass Nico, Alex und ihr Team (hauptsächlich junge Menschen) die Themen verständlich und jugendgerecht erklären, auch wenn leider teilweise kleine Fehler in den Videos vorkommen.

Probiert es ruhig selber aus und nutzt das kostenlose Probeabo, um euch ein eigenes Bild von TheSimpleClub+ zu machen. 🙂

Den YouTube-Kanal von Nico und Alex findet ihr hier.

Tim Senger

Tim ist Leiter und Chefredakteur von E4SY. 2013 ist er das erste Mal jour­na­lis­tisch für ein Spielemagazin aktiv geworden. Momentan absolviert er zudem ein duales Studium im Bereich Wirtschaft.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen