Das FSJ in einer Schule für Menschen mit Behinderung – #MeinFSJ

Das FSJ in einer Behindertenschule - #MeinFSJ

In diesem Artikel erzählt euch Maxi wie es ist, in einer Schule für Menschen mit Behinderung sein FSJ/BFD zu machen. Dadurch seid ihr hoffentlich inspiriert und findet eine weitere Möglichkeit ein Jahr zu überbrücken und nebenbei etwas Taschengeld zu verdienen.

Hi ich bin Maxi und mache mein FSJ in einer Schule für geistig und körperlich beeinträchtigte Menschen.

Meine Aufgaben sind sehr vielschichtig. Von Toilettengängen über Kochen und mit den Kindern lernen bis hin zu allgemeinen Aufgaben wie Kopieren oder das Aufbauen von Geräten in der Turnhalle.

Jedoch ist jeder Tag unterschiedlich. Die Aufgaben hängen oft davon ab, welche Schüler, Lehrer oder Schulbegleiter dort sind. So muss ich mich teilweise einen Tag komplett mit einem einzigen Schüler befassen oder ich muss dabei helfen ein Kind zu füttern. Alles in allem macht mir aber jede dieser Aufgaben echt viel Spaß.

Vor allem mit den Kindern was zu machen, wie Mathe lernen, bringt besonders viel Spaß, wenn man merkt, dass sie nun diese Aufgabentypen endlich verstanden haben. Oder wenn die Kinder nach langem Üben nun endlich das Seepferdchen geschafft haben und sie dir das ganz stolz erzählen.

Natürlich kann die Arbeit mit geistig eingeschränkten Kindern auch sehr belastend sein. Zum Beispiel, wenn sie zum zehnten Mal die gleiche Frage stellen und du sie immer beantworten musst. Aber auch ein Teil der Schulbegleiter können sehr anstrengend sein. Vor allem, wenn sie ihre Kinder lieber bei dir abstellen, damit sie dann etwas Zeit für sich haben. Dies ist aber eher selten der Fall und die meisten Kollegen sind sehr nett und versuchen zu helfen wo sie können.

Alles in allem kann ich ein FSJ nur empfehlen. Man lernt sehr viel über die Arbeitswelt. In meinem Fall die Arbeit mit Kindern und geistig beschränkten Personen und man übernimmt auch wichtige Aufgaben im Alltag einer Behindertenschule.

Stefan Gunawan

Stefan ist 18 Jahre alt und ein Redakteur bei E4SY: Er hat kürzlich ein FSJ abgeschlossen und ist auf dem Weg zum Medizinstudium. Seine Freizeit verbringt gerne mit Gesellschaftstanz, Klavier spielen, Musik hören und Gaming.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen