funk – Das Jugendangebot von ARD und ZDF

funk - Das Jugendangebot von ARD und ZDF

Das neue Jugendangebot von ARD und ZDF wurde am 01.Oktober offiziell vorgestellt. Unter dem Namen “funk” präsentieren ARD und ZDF über 40 Formate, die ausschließlich online zu finden sind. Mehr dazu findest du im Artikel.

funk – Das Jugendangebot von ARD und ZDF

Lange haben wir auf die neuesten Informationen zum neuen Jugendangebot von ARD und ZDF gewartet. Seit dem ersten Oktober ist das Angebot nun unter dem Namen “funk” offiziell gestartet. Im Vordergrund von funk stehen vor Allem die 14-bis 19-Jährigen als Zielgruppe. Deshalb werden die neuen Angebote auch ausschließlich auf jungen Plattformen zu finden sein. Im Fernsehen wird es funk nicht zu sehen geben, sondern nur auf YouTube, Facebook, Snapchat und Instagram. Eben dort, wo sich die Zielgruppe am meisten aufhält.

Kein Sender, sondern Netzwerk

Funk ist allerdings kein gewöhnlicher Sender. Vergleichbar wäre das Angebot eher mit dem eines YouTube-Netzwerks. Funk ist also eher ein Content-Netzwerk von ARD und ZDF. Bereits aktive und bekannte Protagonisten werden bei der Produktion neuer Formate unterstützt und neue Formate werden ausgedacht und produziert. Des Weiteren wird funk Serien produzieren oder zur Verfügung stellen.

Bekannte YouTuber sind mit dabei

Mit dabei sind auch bekannte YouTuber und deren Formate. Unter Anderem dabei sind die YouTuber LeFloid, Fynn Kliemann, Marti Fischer und darkvictory.

LeFloid ist mit seiner 1080NerdScope-Crew dabei. Gemeinsam werden aktuelle Computerspiele, deren Verfilmungen und neue Gaming-Hardware bewertet. Ein Format, dass bereits seit Längerem viel Erfolg auf YouTube hat. Zu sehen ist das Format immer samstags um 14.00 Uhr auf dem YouTube-Kanal »DoktorFroid«.

Fynn Kliemann gründet hingegen momentan das Kliemannsland. Auf YouTube kann jeder verfolgen, wie der selbsternannte Heimwerkerking Fynn einen Bauernhof mit riesigem Gelände zu seinem eigenen Land umbaut. Geplant hat er vieles, von Schlafunterkünften bis Wasserskianlage, will er vieles bauen und umsetzen. Jeder ist willkommen und kann vor Ort seine Träume verwirklichen. Dokumentiert wird das ganze auf dem YouTube-Kanal des Kliemannsland.

Große Vielfalt für 14-bis 19-Jährige

Insgesamt bietet funk eine Vielfalt von mehr als 40 Formaten in den Bereichen Unterhaltung, Orientierung und Information. Für jeden Jugendlichen soll etwas dabei sein. Und so bieten die öffentlichen Sender nun eine große Bandbreite an Angeboten, in denen mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist. Finanziert wird das Ganze durch Gelder aus dem Rundfunkbeitrag.

Es lohnt sich auf jeden Fall einmal bei funk vorbeizuschauen! Hier findest du eine Übersicht der Formate von funk.

Simon Becker

Simon ist 19 Jahre alt und Redakteur bei E4SY. Er studiert in Hamburg Sozialökonomie und arbeitet als Fußballtrainer.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen