Spieleplattform Steam akzeptiert ab sofort Bitcoins als Währung. Bitcoin-Halving halbiert Belohnung für Bitcoin-Miner

Warum sollten Sie mit Bitcoin handeln? Wie ist der Handel mit Bitcoin besser als der traditionelle Handel?

Warum investieren die Menschen? Wir leben in der realen Welt und sind für all unsere Bedürfnisse von den Währungen der realen Welt (Fiat-Währungen) abhängig. Geld kommt nicht überall hin, und früher haben die Menschen Geld für die Regentage gespart, was wir im Allgemeinen als “Sparen” bezeichnen. Das Geld, das aus überschüssigen Geldern gespart wird und untätig herumliegt, ist nutzlos, es sei denn, es wird verwendet, um mehr Geld zu generieren, was als “Investition” bezeichnet wird. Eine Sache ist also sicher, dass die Menschen Geld investieren, um mehr Geld zu verdienen, indem sie Erträge aus der Hauptinvestition erzielen, die als Rendite auf investitionen (ROI) bezeichnet wird.

Der Charme von Investition

Der Grundgedanke von Investitionen sind Gewinne, und das Ziel eines jeden Investoren ist die Gewinnmaximierung. Die nächste Frage ist, warum schaffen Investoren ein Investitionsportfolio (Investitionsvielfalt), wenn eine einzelne Investition Vorteile bringen kann. Auch hier lautet die Antwort: Gewinnmaximierung. Pragmatisch gesehen gibt es für einen Investor keinen Höchstgrad an Zufriedenheit. Er setzt den Zeiger für die Mindestrendite, aber niemals für die maximale Rendite. Menschen gehen Risiken ein, indem sie in risikoreichere (spekulative) Geschäfte investieren, um in kurzer Zeit die höchsten Gewinne zu erzielen. Wir kommen also zu den folgenden Schlussfolgerungen:

  • Die Menschen investieren in verschiedene Portefeuille, um ihre Gewinne zu maximieren.
  • Das Ziel jeder Investition ist es, aus Geld Geld zu machen und Reichtum für eine sichere Zukunft zu schaffen.
  • Die Menschen glauben an risikoreiche spekulative Investitionen, um ihre Gewinne rasch zu maximieren.

Investitionen gelten als lohnend, aber nicht immer. Es gibt eine Investitionsregel, nach der sichere Investitionen wenig rentabel sind, und spekulative Investitionen sind hochrentabel; letztere sind recht unsicher. Riskante Investitionen können sofort riesige Gewinne bringen, aber sie können eine ganze Investition wegnehmen.

Warum handeln Menschen mit Wertpapieren?

Die dritte Frage ist, warum Menschen mit Wertpapieren oder Vermögenswerten handeln. Menschen handeln mit Wertpapieren oder Vermögenswerten nicht nur, um ihre Gewinne rasch zu steigern, sondern auch wegen der hohen Volatilität und Liquidität bei diesen Geschäften.

Der Handel mit Wertpapieren und Vermögenswerten ist weltweit eine traditionelle Praxis. Millionen von potenziellen Investoren handeln täglich in verschiedenen Ländern. Viele neue Händler steigen in diesen Anlagebereich ein, und viele andere wechseln von einem Portfolio zu einem anderen. Die Anleger diversifizieren ihre Portfolios, um ihre Erträge durch eine Kombination von Investitionen zu optimieren. Aufwärtstrends und Abwärtstrends sind entscheidende Teile des spekulativen Handels. Die Händler kaufen ein bestimmtes Wertpapier in der Erwartung, dass sein Preis in der Zukunft steigen wird, aber es kann auch umgekehrt werden. Aktive Händler sind daher nie mit ihrer Aufführung zufrieden. Aus diesem Grund handeln sie mit mehreren Wertpapieren.

Warum sollte man mit Bitcoin handeln?

Die vierte Frage ist, warum jemand mit Bitcoin handeln sollte. Das mag für die meisten Menschen verwirrend sein, da lukrative Renditen in vielen anderen Handelsbereichen angeboten werden. Die meisten traditionellen Investoren handeln mit Aktien, Devisen oder Rohstoffen, aber sie sind nie mit ihrem aktuellen Portfolio zufrieden. Wenn die Gewinne anfangen einzusprudeln, steigen auch die Erwartungen. Händler suchen daher nach neuen Wegen, um ihre Erwartungen zu erfüllen. Der Hauptgrund für den Handel mit Bitcoin ist, dass der Wert der in Fiat-Währung erzielten Gewinne nicht so hoch ist, wie er sein sollte. Fiat-Währung ist anfällig für Abwertung. So ist zum Beispiel der Gegenwartswert eines Hundertdollar-Einkommens aufgrund der Aufpumpen in der realen Welt viel niedriger als sein Nennwert.

Bitcoin ist anders; der Bitcoin-Handel ist volatiler; der Bitcoin-Handel bietet Liquidität. Der Bitcoin-Handel ist eine neue Möglichkeit für potenzielle Händler, die ihr Leben verändern können, indem sie höhere Renditen als andere Handelsformen bieten. Aber wie? Um die Antwort zu finden, können Sie die Websites wie lausitznews.de besuchen. Der Bitcoin-Handel ist nicht so kompliziert, wie es den Anschein hat. Erfahrene Händler können den Bitcoin-Handel bequemer erlernen als Neulinge. Für Amateur-Händler gibt es Unterstützung auf Krypto-Handelsplattformen; der Bitcoin-Handel garantiert höhere Renditen als der traditionelle Handel für langfristige Investitionen auf einer vertrauenswürdigen Krypto-Plattform. Zuverlässige Handelsplattformen eignen sich hervorragend sowohl zum Lernen als auch zum Handeln. Automatisierte Plattformen, die künstliche Intelligenz (KI) und Techniken des maschinellen Lernens nutzen, haben den Krypto-Handel komfortabler gemacht.

Einpacken

Es ist der richtige Zeitpunkt für einen Neuling, in den Krypto-Handel einzusteigen und in Bitcoin zu investieren. Ein traditioneller Händler kann angesichts der glänzenden Zukunft dieser Krypto-Währung an einen Umstieg auf den Bitcoin-Handel denken. Die Zeit wird knapp, aber die Dinge liegen immer noch in Ihrer Hand. Sie können Ihr Investitionsportfolio planen und Bitcoin für beeindruckende Renditen hinzufügen.

Über Maria Müller

Auch ansehen

Technische Ausstattung für das Home Office – Nachhaltig und günstig

Outsourcing: Warum Startups von externen Partnern profitieren

Ein Startup in Angriff zu nehmen und es zu einem erfolgreichen Unternehmen zu machen, kostet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.