Killing November - Der neue Thriller von New York Times Bestsellerautorin Adriana Mather

Killing November – Der neue Thriller von New York Times Bestsellerautorin Adriana Mather

Killing November von Adriana Mather ist das erste Buch der gleichnamigen Thriller-Serie für junge Erwachsene. Dieses Eröffnungsbuch der Serie hat sicherlich eine gruselig-atmosphärische Kulisse geschaffen, die die Hauptfigur gleich auf den ersten Seiten in ein Internat in einem alten Schloss fallen lässt.

November Adley hatte widerwillig zugestimmt, für ein paar Wochen in ein Internat zu gehen, als ihr Vater die Idee vorschlug, um sie in Sicherheit zu bringen, während sie sich mit einigen Problemen zu Hause auseinandersetzen musste. Als sie nach dem Flugzeug an dem seltsamen Ort ohne Erinnerung aufwacht, fragt sich November, wozu sie eingewilligt hatte.

Die Regeln an der mysteriösen Academy Absconditi werfen sicherlich auch einige Fragen auf, da November über das „Auge um Auge“-System aufgeklärt und aufgefordert wird, ihre Identität geheim zu halten. Die Dinge werden sicherlich nicht besser, als November zu den anderen Studenten stößt und nicht nur über eine Leiche stolpert, sondern auch einem Anschlag auf ihr eigenes Leben ausweichen muss.

„Killing November“ von Adriana Mather hat das oft verwendete Setting eines Internats auf jeden Fall auf ein ganz neues Level gehoben. Diese geheime Schule war die Heimat einer noch geheimnisvolleren Gesellschaft, mit der es jahrzehntelange Familienfehden gab, und die Kids lernen hier weit mehr als einen normalen Lehrplan. Ein ziemlich düsterer und unheimlicher Teenie-Action-Thriller, den man nur schwer aus der Hand legen konnte.

Wenn ihr das Buch spannend findet und unser Magazin ohne zusätzliche Kosten unterstützen möchtet, könnt ihr es hier auf Amazon kaufen.

Über Tim Senger

Tim ist Leiter und Chefredakteur von E4SY. 2013 ist er das erste Mal jour­na­lis­tisch für ein Spielemagazin aktiv geworden. Momentan absolviert er zudem ein duales Studium im Bereich Wirtschaft.

Auch ansehen

Buchrezension Die Fördergeld-Strategie von Dr Thomas Jesch

Buchrezension: Die Fördergeld-Strategie von Dr. Thomas Jesch

In diesem Buch stellt Thomas Jesch alle wichtigen Fördergeld-Programme vor, die es vor allem Selbständigen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.