Urlaub auf dem Bauernhof mit der Familie

Urlaub auf dem Bauernhof mit der Familie

Was kann man tun, wenn man das Bedürfnis verspürt, wegzufahren, aber noch nicht bereit für den Urlaub ist? Spüren Sie den Ruf der Natur? Fühlen Sie sich nostalgisch nach einer einfacheren Zeit? Dann ist es vielleicht der perfekte Zeitpunkt für einen Aufenthalt auf dem Bauernhof! Ob Sie es nun Urlaub auf dem Bauernhof, Bauernhoferlebnis oder Landurlaub nennen, ein Aufenthalt auf einem Bauernhof bietet Ihrer Familie die nötige Auszeit vom Alltag.

Urlaub auf einem landwirtschaftlichen Betrieb

Für die meisten von uns hat sich das Leben, wie wir es kennen seit dem Jahr 2020 dramatisch verändert. Ein Aufenthalt auf einem Familienbauernhof ist eine Möglichkeit, dem Alltag in einer sichereren Umgebung zu entfliehen. Es gibt keine Touristenmassen, keine engen Räume und keine stundenlangen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn Sie nie gewusst haben, dass ein Urlaub auf einem bewirtschafteten Bauernhof eine Option ist, ist das nicht überraschend. Viele Menschen kennen die Möglichkeit zum Bauernhofurlaub einfach nicht!

Fremdenverkehrsbauernhöfe sind keine neue Sache, und wenn Sie oft reisen, sind Sie Ihnen vielleicht schon begegnet. Schafzuchtbetriebe in Irland und Urlaub im Weinberg beim Winzer in Frankreich oder Italien sind oft beliebte Attraktionen, während Reisfelder und Teeplantagen in Asien und Kaffeeplantagen sowie Nussfarmen auf tropischen Inseln Besucher anlocken. Doch in Deutschland ziehen Bauernhöfe in der Regel nicht die Besucher an, die sie in anderen Ländern anziehen. Die meisten von uns fahren jeden Tag an Feldern und Höfen vorbei, ziehen aber nie einen Aufenthalt auf einer bewirtschafteten Farm als Reise- oder Abenteueroption in Betracht.

Vielleicht liegt das daran, dass deutsche Bauernhöfe als Orte der Massenproduktion angesehen werden. Sie haben nicht die Ursprünglichkeit oder den Charme von Farmen in anderen Ländern. Aber selbst auf deutschen Ferienhöfen ist das Leben immer noch von der Einfachheit geprägt, von der täglichen Arbeit, der Pflege der Tiere und der Nutzung der Früchte der eigenen Arbeit, um Essen auf den Tisch zu bringen. Aber Ferien auf dem Bauernhof sind sowohl entspannend als auch abenteuerlich, besonders für Familien mit Kindern. Ein Bauernhofurlaub macht Spaß und ist eine Lernerfahrung.

Empfehlungen für passende Orte von Malnefrage.de

Da ich selber keine Ideen hatte, stellte ich die Frage Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern auf dem Frage/Antwort-Portal malnefrage.de und erhielt auch schnell eine passende Antwort. Favorisiert wurde ein Urlaub auf einem Bauernhof in Süddeutschland und um noch genauer zu sein im Allgäu. Aber auch Höfe an der Nord- und Ostsee sollen sich sehr gut für einen Urlaub auf einem Bauernhof eignen.

Gesagt getan, wir besuchten einen Almbetrieb in Bad Hindelang im Oberallgäu. Es war wirklich ein einmaliges Erlebnis. Aber auch sonst hatte unseren Kindern der Bauernhofurlaub im Allgäu sehr gefallen. Der Hof hatte einen großen Stall mit vielen Kühen, welche man auch füttern durfte. Die Spielscheune hatte meinem Kleinsten besonders gut gefallen. Alles in allem war dieser Urlaub im Allgäu auf dem Bauernhof ein voller Erfolg.

Fazit

Ab und zu haben wir in unserem hektischen, modernen Leben das Gefühl, dass wir nach draußen gehen und etwas Zeit in der Natur verbringen sollten. Manchmal bedeutet das, an einen abgelegenen Ort zu fahren, durch den Wald zu wandern, einen Berg zu besteigen oder einen der seltenen unbebauten Orte auf der Welt zu besuchen, manchmal ist es aber auch eine Rückbesinnung auf einfachere Zeiten. Nennen Sie es die menschliche Natur oder die Evolution, aber egal, wo wir auf der Welt leben, wir stammen alle von Vorfahren ab, die auf die eine oder andere Weise vom Land gelebt haben. Der Aufenthalt auf einem bewirtschafteten Bauernhof ermöglicht es uns, dies für einen kurzen Moment zu erleben, uns in Frieden zu fühlen und uns selbst zu finden.

Vielleicht ist das der Grund, warum die Idee eines Bauernhofaufenthalts so attraktiv ist. Da unser Leben immer hektischer und komplizierter wird und wir immer mehr mit dem Bildschirm verbunden sind, kann uns die Erfahrung, auf dem Land zu leben, wieder mit unserer Menschlichkeit verbinden.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof ist eine ideale Option für alle, die nicht weit reisen wollen, aber eine echte Erfahrung machen möchten, um dem Chaos des täglichen Lebens und der Arbeit zu entkommen. Ein Aufenthalt auf einem Familienbauernhof bietet die Möglichkeit, abzuschalten und das Leben in seiner ursprünglichen Form zu erleben. Es ist eine erfrischende und verjüngende Erfahrung, auch wenn Sie vielleicht Zeit mit der Arbeit auf dem Bauernhof verbringen. Wenn sich das für Sie gut anhört, könnte ein Aufenthalt auf einem Familienbauernhof die richtige Wahl für Sie sein.

Über Maria Müller

Auch ansehen

Das wichtigste Buch für Asien Reisende

Der Traum vom Auswandern: Da leben, wo andere ihren Urlaub genießen

Viele Länder sind ein attraktives Auswanderungsziel. Welche Vorteile sie parat halten und welche Besonderheiten vorab …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.