Annen: Scholz-Unterstützer dürfen nicht ausgegrenzt werden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Niels Annen, Staatsminister im Außenministerium, hat die neue SPD-Parteispitze aufgefordert, künftig die gesamte Partei in ihrer politischen Bandbreite zu berücksichtigen. Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans hätten hinsichtlich der Neuausrichtung Versprechungen gemacht, sagte Annen dem Fernsehsender Phoenix. “Die Kunst wird darin bestehen, dass man auf der einen Seite die Erwartungen erfüllt, auf der anderen Seite aber auch starke Teile der SPD, die Olaf Scholz unterstützt und in der Bundestagsfraktion und der Regierung harte Arbeit geleistet haben, nicht auszugrenzen.”

Das könne gelingen, sei aber ein hartes Stück Arbeit. Die neue Führung der Partei müsse seiner Ansicht nach jetzt zukunftsweisende Botschaften in den Mittelpunkt rücken. Die SPD insgesamt sei aufgefordert, die sozialdemokratischen Mitglieder der Regierung zu unterstützen. “Das hat mich irritiert in den Diskussionen der vergangenen Wochen, dass es nicht so sehr die politischen Gegner waren, sondern manchmal die eigenen Leute, die die wichtige Arbeit der SPD in der Regierung nicht ins beste Licht gerückt haben”, so der SPD-Politiker.

Foto: Niels Annen, über dts Nachrichtenagentur

Über dts Nachrichtenagentur

Die dts Nachrichtenagentur versorgt seit über 10 Jahren ihre Kunden rund um die Uhr mit topaktuellen Nachrichtentexten und Bildern.

Auch ansehen

Vor Ostern keine Lockerung der Kontaktbeschränkungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor dem Ende der Osterferien werden die Kontaktbeschränkungen in Deutschland nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen