Harry Potter Band 8 – Harry Potter und das verfluchte Kind

E4SY Harry Potter und das verfluchte Kind achtes Buch Band 8 Harry Potter and the cursed child

Zuerst sollte es nur ein Theaterstück werden, doch auf den Wunsch vieler Fans wird “Harry Potter and the cursed child” (zu Deutsch: Harry Potter und das verfluchte Kind) auch als Buch erscheinen.

Alles über Harry Potter und das verfluchte Kind

Die Harry Potter Saga wird tatsächlich um ein achtes Buch erweitert. Dieses basiert auf dem Skript von Jack Thornes und Joanne K. Rowlings kommenden Theaterstück: “Harry Potter and the cursed child” (zu Deutsch: Harry Potter und das verfluchte Kind). Die englische Version wird wahrscheinlich im Juli dieses Jahres veröffentlicht.

Da bestätigt wurde, dass das Stück nur in London ausgetragen wird, haben viele Fans nicht die Möglichkeit, sich über das nächste Kapitel der “Harry Potter” Saga  zu freuen, dass als die achte Geschichte des überaus erfolgreichen Franchise angepriesen wird. Zum Glück wurde jetzt aber bekannt gegeben, dass am 31. Juli (Harry Potters Geburtstag) “Harry Potter und das verfluchte Kind” als Buch und als E-Book erscheinen wird. Das Buch ist auch schon auf Amazon vorbestellbar.

Das zweiteilige Theaterstück spielt 19 Jahre nach J. K. Rowlings “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes”. Die Handlung dreht sich um den erwachsenen Harry und sein Sohn, Albus Severus. Die Theaterstück-Vorstellungen starten schon am 30. Juli.

Wer aber ist eigentlich das verfluchte Kind? Ist es Harrys Sohn Albus Severus? Dies kann durchaus sein, denn schließlich wird er in einer Pressemitteilung als eine Hauptperson benannt. Allerdings denke ich, dass es auch der Sohn von Remus Lupin and Nymphadora Tonks sein könnte. Wer sich nicht mehr an die beiden erinnert: Die beiden sind Auroren (Sie kämpfen also gegen schwarze Magie) und verstarben in der finalen Schlacht des letzten Harry Potter Bandes. Könnte das verfluchte Kind dann der verfluchte Teddy Lupin sein? Diese Frage wird wohl erst im Juli beantwortet werden. Wir freuen uns auf jeden Fall schon darauf.

Tim Senger

Tim ist Leiter und Chefredakteur von E4SY. 2013 ist er das erste Mal jour­na­lis­tisch für ein Spielemagazin aktiv geworden. Momentan absolviert er zudem ein duales Studium im Bereich Wirtschaft.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen