Startseite / Literatur / Bilanzen erstellen und lesen für Dummies – Buchrezension
Bilanzen erstellen und lesen für Dummies - Buchrezension

Bilanzen erstellen und lesen für Dummies – Buchrezension

Das Buch “Bilanzen erstellen und lesen für Dummies” aus der bekannten “Für Dummies”-Reihe soll auch Anfängern einen verständlichen Einblick in die Welt der Jahresabschlüsse und Bilanzen ermöglichen. Wir haben das Buch gelesen und verraten Euch, wie es uns gefällt.

Bilanzen erstellen und lesen für Dummies – Buchrezension

Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen sind für viele Menschen oftmals mehr Last als Freude. Gerade viele Studenten würden sich am Liebsten vor dem Thema drücken und versuchen oftmals auch nur irgendwie ihre Klausuren in Bilanzen hinter sich zu bringen. Das Buch “Bilanzen erstellen und lesen für Dummies” aus der bekannten “Für Dummies”-Reihe versucht hingegen auch für Anfänger das Thema Bilanzen in einer einfachen und verständlichen Sprache zu erklären.

Im Buch erläutern die beiden erfahrenen Autoren ausführlich, wie eine Bilanz, GuV oder der gesamte Jahresabschluss inklusive Anhang und Lagebericht aufgebaut ist und wie man ihn im Rahmen der Regeln der Gesetzgebung erstellt. Die Autoren betrachten dabei vor Allem die grundsätzlichen Regeln des HGB, des Steuerrechts und der internationalen Regeln, die IFRS. Schritt für Schritt und an Beispielen wird verständlich erklärt, wie eine Bilanz und GuV erstellt wird und was in eine Bilanz aufgenommen werden darf, und was auch nicht.

Im Anschluss an die Erstellung eines Jahresabschlusses erklären die Autoren auch noch ausführlich, wie man einen Jahresabschluss und die Bilanz eines Unternehmens analysiert und die wichtigsten Daten daraus ermitteln kann. Im Buch finden sich zahlreiche Formeln, die gut erklärt werden und auch nach dem Lesen des Buches wie eine Art Formelsammlung verwendet werden können. Sie werden aber auch immer wieder an praxisnahen Beispielen erklärt.

Das Buch ist wirklich verständlich und einfach geschrieben. Die Autoren behandeln das Thema Bilanzen wirklich von Grund auf, erklären Fachbegriffe ausführlich und nutzen viele verständliche Beispiele. Nach dem Lesen dieses Buches sollte jeder ein Grundverständnis von Bilanzen, dem Jahresabschluss und der Bilanzanalyse haben. Das Buch ist aber nicht nur verständlich geschrieben, sondern macht auch Lust sich mehr mit dem Thema Bilanzen auseinanderzusetzen. Die Klausurvorbereitung für die Uni ersetzt das Buch nicht, ist aber eine super Grundlage dafür.

Die aktuelle Ausgabe des Buches aus dem Jahr 2016 kannst du hier auf Amazon kaufen. Es lohnt sich 😉 Weitere spannende Bücher stellen wir hier vor.

Über Simon Becker

Simon ist 21 Jahre alt und Redakteur bei E4SY. Er studiert in Hamburg Sozialökonomie und arbeitet als Fußballtrainer.

Auch ansehen

Machine Learning mit Python - Buchrezension

Machine Learning mit Python – Buchrezension

Machine Learning ist zu einem wichtigen Bestandteil vieler kommerzieller Anwendungen und Forschungsprojekte geworden, von der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen