TheSimpleClub Plus – Was kann die neue interaktive Lernplattform?

TheSimpleClub App 2.0 - TheSimpleClub Plus - Was kann die neue interaktive Lernplattform TheSimpleClub+

Seit 2012 produzieren die YouTuber Nico und Alex unter dem Namen TheSimpleClub YouTube-Videos und geben damit tausenden Schülern in Deutschland kostenlose und schülergerechte Nachhilfe. Am 09. März starteten die beiden ihre neue, interaktive Lernplattform: TheSimpleApp und das dazugehörige Premium-Programm TheSimpleClub Plus.

TheSimpleApp – Die neue interaktive Lernplattform im Überblick

Es gibt einen neuen Artikel, welcher sich mit der aktuellen Version der App befasst. Klick hier, um ihn zu lesen. 😉

Was ist TheSimpleClub?

TheSimpleClub ist Deutschlands größter Nachhilfe-Kanal auf YouTube. Insgesamt haben Alex und Nico, die Gründer von TheSimpleClub, auf ihren sechs YouTube-Kanälen über 800.000 Abonnenten und bereits über 61 Millionen Videoaufrufe. Auf ihren Kanälen bieten sie kostenlose Erklärvideos in den Bereichen Mathe, Biologie, Chemie, Physik und Wirtschaft an.

Dabei versuchen die YouTuber aus Mosbach in jedem ihrer Videos den Lernstoff oder das bestimmte Thema anschaulich und schülergerecht darzustellen, damit jeder es verstehen kann. Inzwischen werden Alex und Nico dabei von einem großen Team unterstützt und können dadurch durchschnittlich 14 Videos pro Woche veröffentlichen.

Neue Lernplattform startet

Am 09.März startete nun die lang angekündigte Lernplattform, inklusive Android- und iOS-App. Die Lernplattform ist online über jeden Internetbrowser unter www.thesimpleclub.de erreichbar oder als App im Google Play Store erhältlich. Eine App-Version für alle iPhones ist bereits in Arbeit und wird demnächst veröffentlicht. Registrieren kann man sich auf TheSimpleClub entweder mit der eigenen E-Mailadresse, mit dem eigenen Facebookaccount oder über Google.

Zum Einen bietet dir die Lernplattform alle Lernvideos der YouTube-Kanäle von TheSimpleClub und dir steht eine erweiterte Suchfunktion zur Verfügung, die dir alle Videos, auch nach Klassenstufe oder Thema sortiert, anzeigt. Das Ganze ist und bleibt kostenlos. Zum Anderen gibt es aber auch noch TheSimpleClub+. Dies ist die kostenpflichtige Variante der Lernplattform. Ein Monatsabo für TheSimpleClub kostet aktuell 9,99€. Zum Start erhält man allerdings ein Probeabo, welches 48 Stunden dauert.

Was kann TheSimpleClub Plus?

TheSimpleClub+ bietet dir zum Einen das Angebot der über 1000 Lernvideos, die auch in der kostenlosen Version erhältlich sind. Zum Anderen erhältst du zusätzliche Übungsaufgaben und Tests, in denen dein Wissensstand abgefragt werden kann und PDF-Zusammenfassungen zur Vorbereitung für Klausuren. Im Themenbereich Mathematik gibt es sogar bereits interaktive Kurse, die ähnlich wie eine Unterrichtsstunde aufgebaut sind.

Erst wird dir das Thema anhand eines Lernvideos erklärt, dann kannst du Übungsaufgaben rechnen und in Multiple-Choice-Tests dein Können unter Beweis stellen. Außerdem bietet dir die Plattform ausführliche Herleitungen und Rechenwege, sodass du nachverfolgen kannst, wie TheSimpleClub die Lösung errechnet hat und was du vermutlich falsch gemacht hast. Abschließend erhältst du jeweils eine Zusammenfassung des Themas zum herunterladen und ausdrucken.

Dein aktueller Lernstand in den einzelnen Themen wird dir jeweils anhand von Prozentzahlen angezeigt. Du kannst also live mitverfolgen, wie viel Du noch lernen musst, bis du ein Thema abgeschlossen hast. Des Weiteren ist TheSimpleClub Plus vollkommen werbefrei und du kannst dich komplett auf dein “Lernerlebnis” konzentrieren. Wenn du dich speziell in der Vorbereitung auf deinen Schulabschluss befindest, dann bietet Dir TheSimpleClub Plus auch dafür spezielle Kurse und Videoreihen an.

Lohnt sich TheSimpleClub Plus?

TheSimpleClub bietet dir mit seiner neuen Lernplattform eine gute Basis zum Lernen für Arbeiten, Klausuren oder sogar deinen Schulabschluss. Die Lernplattform überzeugt mich durch ihr breites und detailreiches Angebot und ein einfaches, anschauliches Design. So kann bereits die kostenlose Variante zum Klausurerfolg führen.

TheSimpleClub Plus verstärkt diesen Effekt meiner Meinung nach nochmal. Nach dem Absolvieren einzelner, interaktiver Kurse bekommt man Lust auf mehr. Die Mischung aus Lernvideos, Aufgaben und Tests macht das normale Lernen zu einem wahren “Lernerlebnis”. Und mit der einfach gehaltenen App kann man sogar noch einfacher unterwegs lernen, egal ob im Bus, mit Freunden oder alleine auf dem Sofa.

Allerdings ist fraglich, ob es wirklich nötig ist, für die Plus-Version 9,99€ im Monat zu bezahlen, auch wenn es vergleichsweise deutlich günstiger ist  als herkömmliche Nachhilfe. Insgesamt muss ich aber sagen, dass ich TheSimpleClub Plus sehr gut finde. Mir gefällt es, dass Nico, Alex und ihr Team (hauptsächlich junge Menschen) die Themen verständlich und jugendgerecht erklären.

Probiert es ruhig selber aus und nutzt das kostenlose Probeabo, um euch ein eigenes Bild von TheSimpleClub+ zu machen 😉

Den YouTube-Kanal von Nico und Alex findet ihr hier.

Bildquelle: Screenshot www.thesimpleclub.de/news

Simon Becker

Simon ist 19 Jahre alt und Redakteur bei E4SY. Er studiert in Hamburg Sozialökonomie und arbeitet als Fußballtrainer.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen, dass wir Informationen speichern. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die insbesondere dem Tracking dienen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen